Mundmaske aus einem Waschlappen

Es gibt mehrere Möglichkeiten sich eine Gesichtsmaske selbst zu machen. Wir stellen dir ein tolle Möglichkeit vor, die leicht umzusetzen ist.
3

Dauer

Aus einem Waschlappen kannst du leicht eine Mund- und Nasenmaske herstellen. Das Gute an dieser Maske ist, dass sie bei 95 Grad gewaschen werden kann.

Benötigtes Material

  • Waschlappen/Waschhandschuh
  • Gummiband
  • Nadel und Faden
  • Taschentücher

Anleitung: Mundmaske aus Waschlappen herstellen

  1. An den Waschlappen Gummibänder annähen.
  2. In den Handschuh legst du zwei bis drei Lagen Taschentücher.
  3. Die Tücher nach der Benutzung entsorgen, den Handschuh bei mindestens 60 Grad waschen.

Wenn man sich mehrere Waschlappen als Maske anfertigt, ist man immer gut gerüstet.

Wenn du dir mehrere Masken aus Waschlappen anfertigst, bist du immer gerüstet.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Mund- und Nasenmaske für Brillenträger optimieren
Nächster Tipp
Mund- und Nasenmaske in einer Minute selber machen ohne Nähen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Waschlappen zum Putzen benutzen
Waschlappen zum Putzen benutzen
24 13
Gesichtsmasken Rezepte-Test | Frag Mutti TV
Gesichtsmasken Rezepte-Test | Frag Mutti TV
22 46
Gesichtsmaske gegen Pickel
9 7
Magermilchpulver-Maske mit Keimöl
5 3
13 Kommentare

Tipp online aufrufen