Naan-Brot selbermachen - einfach und schnell

Naan-Brot

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Naan Brot habe ich schon oft gekauft und jetzt ein tolles Rezept zum Selbermachen entdeckt.

Indisches Naan Brot:

Zutaten für ca. 6 Brote

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1TL Salz,
  • 30 g Joghurt
  • 125 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

  1. Alle Zutaten gut verkneten und eine Stunde ruhen lassen.
  2. Dann den Teig in 6 Stücke schneiden und ausrollen.
  3. Die so entstandenen Fladen von beiden Seiten mit Butter bestreichen (evtl. mit etwas Koriander bestreuen) und in einer von beiden Seiten etwa 1 Minute backen bzw. braten.
  4. Das Rezept ist im wahrsten Sinne des Wortes "kinderleicht", denn meine Tochter hat immer großen Spaß am Kneten und macht gerne für mich die Hauptarbeit.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Knusprige Weizenvollkorn-Brötchen mit Hefe backen
Nächstes Rezept
So trocknet angeschnittenes Brot weniger schnell aus
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
36 Kommentare

Rezept online aufrufen