Nach Shampoonierungs-Teppichreinigung: Essigwasser

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Teppichboden war auch nach intensivem zweimaligem Shampoonieren mit der Shampooniermaschine immer noch nicht sauber. Ich bin dann noch einmal mit klarem Wasser mit einem großen Schuss Essig rübergegangen. Super-Ergebnis, wie neu!

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Else
8.5.06, 19:09
Gut zu wissen. Bei mir steht auch in den nächsten Tagen Teppichreinigung an. Das probier ich aus!
#2 Martin
11.5.06, 12:18
Was ich mich frage: Wo bekommt man so eine Shampooniermaschine überhaupt her? Kann man sich sowas leihen?
#3
24.5.06, 15:55
@Martin
Schau einfach mal im teppichladen deines Vertrauens nach....die verleihen diese Geräte in der Regel
#4 //Hoschi\\
1.8.06, 15:03
@Martin :
Kann man z.B. beim Drogeriemarkt ROSSMANN leihen (ich mußte nur den Reiniger zahlen, nicht das Gerät). Terminabsprache (z.B. "von FR bis MO) ist sinnvoll.
#5 Carola
8.9.06, 22:44
Kleinere Flecken bekommt man auch in der Regel mit Fensterreiniger raus,nur in den Teppichboden einarbeiten , trocknen lassen und dann absaugen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen