Nagellack entfernen mit Parfüm oder Haarspray

Nagellack entfernen mit Parfüm oder Haarspray

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn der Nagellack zu langweilig wird o.ä., will man ihn schnell abkriegen. Aber was wenn man keinen Nagellackentferner mehr hat?

Ganz einfach Nagellack kriegt man auch gut mit Parfüm oder Haarspray ab.

Ein sehr guter Tipp wenn ihr ein Parfüm geschenkt gekriegt habt, das ihr nicht mögt und das sonst nur rumstehen würde. Einfach auf ein pad geben und wie Nagellackentferner benutzen.

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


2
#1 Rumpumpel
30.8.11, 08:36
Und wie kriegt man dann den Geruch weg, den man ja wirklich nicht mag?
#2
30.8.11, 09:12
Uuuuuuuuuuuuuuh, wenn ich denke, ich würde mir die Nägel mit "Boudoir", das ich nun absolut nicht mag, jedoch geschenkt bekam, 'entlacken'....neee...
Zudem vermute ich, daß das Ganze auch nur mit konzentrietem Parfüm funktionieren könnte.- Und auch fürchterlich schmiert.

Danke für die Idee, aber ausprobieren werde ICH das nicht.
#3 Icki
30.8.11, 10:12
Alternative Mittel (nutz ich immer, weil ich nie Nagellackentferner im Haus habe, kann aber über Langzeitschädigungen nichts sagen, weil ich nur zwei-dreimal im Jahr die Nägel lackiere): Pinselreiniger, Spiritus (das verfliegt auch schnell im Geruch)
2
#4
30.8.11, 14:38
einfach hände waschen ;)
dann geht der geruch schon weg..
#5
30.8.11, 17:22
Also mit dem Haarspray kann ich mir das ganz gut vorstellen, das hat ja in der Regel auch nicht so einen penetranten Geruch, aber klebt das dann nicht fürchterlich? Ich könnte mir vorstellen, dass der Wattepad dann am Nagel kleben bleibt???
Die Idee mit dem Parfüm finde ich auch nicht so prickelnd, denn so ein Geruch geht nicht so einfach durch Hände waschen wieder weg, ich spreche aus Erfahrung. Wenn ich meine Kleider mit Parfüm einsprühe, riechen sie manchmal sogar noch nach dem Waschen danach und gerade wenn man den Geruch nicht mag, bleibt er ohnehin länger in der Nase hängen.
#6 robbe78
30.8.11, 18:33
Hat das jemand mit Parfum schonmal ausprobiert? Soviel ich weiß löst er sich nicht mit Alkohol!
#7
30.8.11, 18:34
@dark and angel: genauso ist es mit manchem Parfüm.- Je nach Marke und Zunder bleibt das auch nach mehrmaligem Händewaschen riechbar.
#8
30.8.11, 18:40
@robbe: mit reinem Parfüm (Extrait oder Konzentrat) wird das sicher Niemand versuchen; ist ja fast unbezahlbar.- Und ein Eau de Parfüm besteht aus 10 -20% des Parfüm-Konzentrats und 80 - 90 % Alkohol.
5
#9 wermaus
31.8.11, 15:18
Das funktioniert beides nicht, habe es rein interessehalber mal ausprobiert. Der Nagellack wird etwas stumpf, geht aber nicht ab. Das ist Quatsch.
3
#10
31.8.11, 22:10
@wermaus: Du hast Recht.
Bei mir funktioniert das auch nicht.
3
#11
11.9.11, 15:52
Gerade versucht: Nö, klappt nicht.
1
#12
27.1.12, 19:41
Ja, das funktioniert wirklich. Leider musste ich das feststellen, als ich in einer Parfümerie eine Duftprobe auf einem Papiertüchlein gereicht bekam. Da war auf einmal der Lack ab.
1
#13
10.7.12, 13:36
Ich weis ja nicht was ihr habt ... gerade hab ich meinen Nagellack mit Parfüm wegbekommen. Meine Hände riechen auch nicht danach hab mir einfach danach die Hände gewaschen!
Das ist ein feiner Tipp
#14
31.10.13, 12:25
Es funktioniert, aber sehr schlecgt
#15
23.7.14, 12:53
Funktioniert gut... Dauert etwas, vor allem bei etwas hartnäckigem Nagellack und bei Parfums die man nicht riechen mag, eine stinkende Angelegenheit ???da riecht selbst Nagellack entferner besser ????aber sonst, super tip. Hatte es gestern ausprobiert ?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen