Wenn die Nektarinen-Ernte beginnt, kann man sie zu diesem leckeren Schichtdessert mit Amaretto verarbeiten.

Nektarinen-Schichtcreme mit Amaretto

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Jetzt ist gerade Nektarinen-Zeit. Hier ein Dessert, das schnell zuzubereiten ist, aber trotzdem was "hermacht".

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Nektarinen, geschält und in feine Scheiben geschnitten (ca. 3 Scheibchen pro Dessertschale für die Garnitur zur Seite legen) 
  • 3 EL Mandellikör
  • 150 g Sahne-Quark (wer will, kann auch den figurfreundlicheren Magerquark nehmen)
  • 300 g Pfirsichjoghurt

Zubereitung

  1. Nektarinenscheiben (ohne die Deko-Scheibchen) in eine Schüssel geben, den Likör zugießen, alles vorsichtig vermengen und erstmal zur Seite stellen.
  2. Quark und Joghurt gut miteinander verrühren, die Hälfte dieser Mischung in 4 höhere Gläser füllen, die marinierten Nektarinen-Scheiben samt Saft gleichmäßig darauf verteilen, dann mit der restlichen Quarkmischung auffüllen und mindestens 30 Minuten in den stellen.
  3. Vor dem Servieren mit den zurückbehaltenen Nektarinen-Scheibchen garnieren. Fertig ist das leckere Dessert.

Guten Appetit!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

3 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter