Nostalgische Blechschilder für Wände
4

Nostalgische Blechschilder für Wände

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wir haben ja alle sicher Bilder (Fotos, Drucke etc.) an den Wänden hängen. Ich natürlich auch. Ich habe mir dann irgendwann überlegt, was man noch so alles an Wänden anbringen kann.

Und so bin ich auf Blechschilder gekommen. Wirklich alte Originale gibt es kaum noch, und wenn, dann zu exorbitanten Preisen. Schön sind alte Werbeschilder. Ihr kennt sicher die überdimensionale Maggiflasche oder die Werbung von Persil, auf dem auf grünem Grund eine weiß gekleidete Frau zu sehen ist, deren Rock hochweht.

Es gibt Hersteller, die solche Schilder neu prägen. Dabei sollte man achtgeben, dass die Farbgebung dem Original entspricht, das Blech nicht zu dünn ist und die Prägung einen plastischen Ausdruck hat.

Man bekommt solche Schilder über das Internet und/oder auch in Läden, die "Nostalgisches" verkaufen.

Ich habe in der Küche eines mit Lindt - Schokoladenwerbung und eines mit Coca - Cola Werbung. Am Kellerabgang hängt eines mit dem Motiv "Wien bei Nacht", im Wohnzimmer habe ich einen immerwährenden Kalender mit wunderbar nostalgischen Motiven aus Österreich.

Auch verschenkt habe ich solche Schilder schon, bspw. eine alte Vespa - Werbung an einen Vespafahrer.

Von
Eingestellt am
Themen: Blech

14 Kommentare


#1 Beth
18.9.15, 18:12
Würde gerne ein Foto sehen.
1
#3 Beth
18.9.15, 18:53
Danke.
5
#4
18.9.15, 21:16
Die "nachgemachten" Blechschilder gibt es oft sehr günstig und sie werden bei Ebay, Amazon und wurden meist auch auf Flohmärkten angeboten. Im Moment ist das zwar nicht so der Trend, aber nett anzuschauen sind sie allemal. Ich hatte vor vielen Jahren auch eine ganze Wand voll mit diesen Blechschildern, denn damals waren Originale noch nicht so teuer wie heute.
Es gibt Kopien auch als Postkarten: Man kann die Rückseite beschriften und sie verschicken.

Ich persönlich mag nur Originale, habe in meiner Nähecke ein altes angerostetes Singer-Nähmaschinen-Schild und in meiner Katzensammlung die Hoffmanns-Stärke-Katze.

Meine Leidenschaft beinhaltet auch alte Blechdosen, an denen Du (Bücherwurm) doch bestimmt auch Spaß hast. Aber Du hast recht: Für die Originale muss mal richtig was auf den Tisch lege - total überteuert.

Schöner nostalgischer Tipp! Auch die Idee, zur Person passende Schilder zu verschenken.
3
#5
18.9.15, 21:47
@xldeluxe_reloaded: stimmt, ich mag auch alte Blechdosen sehr, woher weisst Du das *gggg* .Ähem ......warum jetzt im Tipp das "Wohnzimmer" unterlegt ist, weiss ich nicht. Stört Euch einfach nicht dran:-))))
3
#6
19.9.15, 01:07
Das gefällt mir auch sehr gut, leider haben das die meisten schon mitbekommen, dass derzeit ein Hype um Nostalgie, Retro und Shabby Look gemacht wird und schießen ihre Preise derart in die Höhe, dass es schwer wird ein Schnäppchen zu machen.
Selbst bei kleinanzeigen/ebay werden solche Sachen nun teuer von Privat verkauft, früher dachten sie hau weg mit de Zeug 5€ .... jetzt wissen sie aber genau, dass die Sachen gefragt sind.
Einige tolle Produkte lassen sich aber schon noch bei ebay u.s.w finden, aber wer originale haben möchte, oder eben keine die hundertfach jetzt produziert werden, muss tief in die Tasche greifen :(
2
#7
9.10.15, 10:06
hab ich auch mal gesammelt, liegen seitdem letzten Umzug noch im Keller in Kisten (seit 8 Jahren) genau wie die Porzellanpuppen, das Zinngeschirr usw, usw.
Aber bei den Schildern scheint sich jetzt ja das Auspacken zu lohnen.
1
#8
9.10.15, 12:22
@idun: Ja genau,vielleicht bekommst Du ja mehr für Deine Schätze als wie Du gedacht hast.Du hast sie seit Jahren im Keller,also brauchst Du sie nicht mehr.....Wünsche Dir viel Glück.
LG
#9
9.10.15, 19:35
habe viele alte blechdosen, hab schon vor 50 jahren gesammelt, aber die liegen seit meinem umzug noch alle irgendwo im keller
#10
10.10.15, 16:16
@Schnuff:
ja, so "Kellerschätze sind was feines. Es ist doch erstaunlich, was man so alles sammelt.
Werde mal , wenn es kälter ist und man wieder länger drinnen ist, Schätze zu Geld machen um neue Schätze zu sammeln.
#11
13.10.15, 13:40
@idun: ja,das ist dann auch eine Form von "weiterverwenden"....

Für alle : habe eine Adresse,wo man leckere Lebkuchen in hübschen Blechdosen bekommt :

www.spezi-haus.de
1
#12
13.10.15, 14:10
@Schnuff:

meine Form des Weiterverwendens ist das fast perfekte perpetuum mobile:
kaufen -> verkaufen-> neu kaufen
1
#13
13.10.15, 17:58
@idun: Wenn Du dann noch ein bisschen Gewinn machst ist es doch toll.
LG
1
#14
13.10.15, 17:58
@idun: Wenn Du dann noch ein bisschen Gewinn machst ist es doch toll.
LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen