Nudel-Schinken-Pfanne

Wenn wir Nudeln essen, bleibt meist noch eine Menge übrig. Die will ich aber nicht wegschmeißen also mach ich Nudel-Schinken-.

Dazu brauchst Du:

  • Nudeln (am besten Penne Nudeln, Spaghetti sind nicht so gut geeignet)
  • Schinken
  • Eier (kommt drauf an wieviel Nudeln, ich nehme 3 Eier für 2 Personen)

Zubereitung

Schinken in Würfel schneiden, in eine Pfanne (ob Du Öl oder kein Öl verwendest ist Dir überlassen) geben und etwas anbraten lassen. Dann die Nudeln hinzu fügen, etwas mit anbraten lassen und dann die Eier rein.

Das lässt du dann solange braten, bis das Ei schon fest ist. Zum Schluss kann man noch Käse hinzufügen (das schmeckt sehr gut).

Auf Teller servieren. Fertig.

Sehr gut schmeckt es uns mit normalen Tomatenketchup.

Guten Hunger

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Bunte Nudelpfanne
Nächstes Rezept
Servierschüssel für Pasta anwärmen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
16 Kommentare

Rezept online aufrufen