Nudelauflauf a la Mama

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Ich möchte gern das Rezept für Nudelauflauf, so wie ich es von meiner Mum gelernt habe, mit Euch teilen. Er kommt immer sehr gut an, wenn ich ihn für Freunde koche. Ihr braucht dafür:

Zutaten

  • 250 g Spiralnudeln
  • 1 kleine Zwiebel, klein gewürfelt
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1/4 L dunkle Bratensoße
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • 1 Ei
  • 1/8 L Milch
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 200 g geriebener Käse

Zubereitung

  1. Die Nudeln werden wie gewohnt gekocht und erstmal beiseite gestellt.
  2. Das Hackfleisch wird in etwas Öl angebraten.
  3. Dann kommen die Zwiebeln dazu und werden glasig gedünstet.
  4. Jetzt die Bratensoße dazu und das Ganze einen Moment köcheln lassen.
  5. Anschließend Thymian, Tomatenmark und Erbsen einrühren.
  6. In eine abwechselnd, Nudeln und Soße einfüllen, so dass ganz oben Soße draufkommt.
  7. Ei, Milch und Gewürze verrühren und über den Auflauf gießen, anschließend mit Käse bestreuen.
  8. Das Ganze bei 200°C ca 15-20 Minuten in den Ofen schieben. Fertig!

Dazu gibt's bei uns immer Gurkensalat (Soße aus Schmand, 1/2 Zwiebel, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Dillspitzen).

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen