Nudelhackfleisch-Salat

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Seit längerer Zeit genießen wir Zuhause den Nudelhackfleischsalat und wir müssen zugeben: WER DEN NICHT KENNT, IST SELBER SCHULD :-)

Man benötigt:

250g Gabelspahgetti
500g Hackfleisch
Paprika (Rot, Grün, Gelb, jeweils eine)
3 Gewürzgurken
eine Dose Mais
1 großes Glas Livio Majonaise 80%

Zubereitung:

Hackfleisch mit Zwiebeln anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Nudeln nach Anweisung kochen lassen.
In der Zeit den frischen Paprika und die Gewürzgurken möglichst klein schneiden.
Majonaise und Mais in eine Schüssel geben.
Das gebratene Hackfleisch, die Nudeln, den frischen Paprika und die Gewürzgurken ebenfalls in die Schüssel geben und untermengen.
Danach einfach ziehen lassen und fertig ist ein superschmeckender Nudelsalat entstanden :)

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 manuela
20.9.07, 11:23
einfach klasse der Salat, ist echt spitzenklasse, auch er gehört nun zu unseren traditionellen familienfestsalaten, großes lob an die, den salat hoch geladen haben in dem sinne marion und jenny aus oberhausen.
hoffe bei gelegenheit noch ein weiteres lob aussprechen zu dürfen falls noch mehr salat oder andere rezepte von euch hochgeladen werden?!

liebe grüße manuela
#2
27.6.08, 20:34
E I N F A C H und super genial lecker
#3 Katrin
27.8.08, 20:19
Total lecker! Danke für dieses Rezept!
#4 melileinchen
25.2.10, 17:10
Das schmeckt! Könnte ich schon wieder essen!
1
#5 Cefa
9.4.10, 22:28
Hört sich richtig ekelig an. Ich denke das muß schmecken.... werde ich wohl mal meiner Bande vorsetzten!!!!
Sag Euch dann wie es geschmeckt hat. ;-)))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen