Nudelsalat mit Gurken, Eiern und Fleischwurst

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten: 500g Nudeln, 1 Glas Majo, Gewürzgurken (3/4 Glas), 10 Eier, 1 Fleischwurst mit Knobi, Salz, Pfeffer, Curry Gewürzketchup, nach Geschmack Zwiebeln, Pilze (Champ.), Erbsen.

Zubereitung:
Nudeln kochen und gut abkühlen lassen, danach mit Salz und Pfeffer würzen, Etwas Gewürzwasser (Gurken) reinschütten, umrühren. 10 min ziehen lassen. Nun die gekochten Eier kleinschneiden, hinzufügen. Gewürzgurken und Fleischwurst ebenfalls schön klein schneiden und ebenso zu den Nudeln fügen.

Dann nach Geschmack Zwiebeln, Erbsen und die Pilze hinzu. Majo zu dem Salat geben und alles umrühren. Nun in das Glas von der Majo etwas Curry Gewürzketchup geben und wenig Wasser. Schütteln und über den Salat geben. 1 Std. ziehen lassen und dann umrühren.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Hilly
2.6.08, 07:52
Klingt sehr gut, aber findest du 10 Eier nicht etwas zu viel für 500 g Nudeln? Der Cholesterinspiegel lässt grüssen...
#2
2.6.08, 09:24
1 Dose Mais,Fetakäse dazu ist auch lecker.
#3 SHila
2.6.08, 15:45
10 Eier?????????????? Hast du dich da nicht vertippt!! Sonst klingt es gut!!
#4 Nati
5.6.08, 00:56
Ja klingt ganz gut,werde ich ausprobieren
nur 10 Eier? denke das ist doch recht viel!
-1
#5 Nova
11.6.08, 08:17
Statt der Schnippelei nehme ich Fleischsalat und gebe diesen zu den Nudeln und dann eben noch Eier, Erbsen, Pilze etc. geht schneller! :)
#6 Susanne R.
10.7.08, 17:48
Am besten noch abgetropfte Mandarinen dazugeben. Lecker...
#7
19.12.09, 00:29
mache meinen nudelsalat auch mit 500 gr nudel,1 halber ring fleischwurst, 1D erbse,1 glas gurken 10 eier,1 p fleischsalat dann in den becher vom fleischsalat wasser rein dann essig maggi und über den salat geben schmeckt lecker,,achso alles vorher klein schneiden

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen