Marmorkuchen

Nutella-Bananen-Zitronen-Marmorkuchen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g Margarine/Butter
  • 250 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 2-3 TL Nutella
  • 125 ml Milch
  • 2 Bananen
  • 1 Zitronenaroma

Zubereitung

  1. Butter cremig schlagen und dann ca. 2/3 der Zuckermenge hinzufügen.
  2. Dann das Eigelb hinzugeben und das Eiweiß aufbewahren.
  3. Restlichen Zucker hinzugeben und alles vermengen.
  4. Mehl und Backpulver zu der nun homogenen Masse geben und unterrühren.
  5. Neue Schüssel nehmen und dort das Eiweiß verquirlen bis es steif ist.
  6. Den Eischaum nun Stück für Stück unter den Teig heben.
  7. Normalerweise würde jetzt der Teig geteilt werden und in die eine Hälfte kommt der Kakao mit der Milch. Wir teilen jetzt den Teig und geben in die eine Hälfte Nutella, Milch und Banane und die andere das Zitronenaroma.
  8. Form einfetten und die verschiedenen Teige schichten. Jetzt den Teig mit einer Gabel marmorieren und...
  9. Den Kuchen im vorgeheiztem Backofen bei 180 C° für 50 Minuten backen.
Von
Eingestellt am

8 Kommentare


6
#1 1979
21.11.13, 20:56
Muss man die Bananen zuvor klein machen mit der Gabel oder in kleinen scheiben mit in den Teig?

Auf jedenfall ist es ein schönes Rezept und wird nachgebacken. Mal was anderes als den normalen Marmorkuchen.
Habe schon Marmorkuchen mit Apfelmus gemeacht, war auch sehr lecker. daumen hoch;-)
3
#2
22.11.13, 01:35
wow... das hört sich echt voll lecker an. da banane und nuteller sowie so der wahnsinn ist. ma das werd ich sofort probieren. hab e bananen die weg müssen. ma auf den kuchen freu ich richtig. mh............
3
#3
22.11.13, 09:43
Danke :)
1
#4
22.11.13, 16:21
@1979: Bananen am besten vorher mit einer Gabel zerdrücken;)
1
#5
22.11.13, 17:43
Danke für das schöne Rezept!
#6
24.11.13, 13:40
habe den kuchen gestern gebacken. er ist der wahnsinn!!!! der hammer echt. saftig.... schmeckt total nach nutella (habe 3 esslöffel genommen) und banane. die zitrone passt super dazu. da sie dem kuchen das süße etwas nimt. also im ganzen bin ich und meine familie samt freunde total begeistert. danke
1
#7
26.11.13, 15:42
Super Rezept,sehr schönes Backergebnis.Wenn der Kuchen so gut schmeckt,
wie abgebildet,bekommst Du von mir die volle Punktzahl.
Und 3 Daumen.
Den werde ich nach backen.

Gruß.....Raul5!
#8
27.11.13, 22:06
gerade ausprobiert! der teig hat fast ne stunde länger gebraucht und ist über die form gelaufen :) Schmeckt aber super toll, werde ihn freitag (etwas abgeändert) auf jeden fall noch mal backen..... solange, bis ich das Rezept für mich perfektioniert habe! :D denn vom Geschmack her ist er wirklich suuuuuper

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen