Nutella statt Schokolade und Butter

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mir passiert es oft, dass ich Lust auf etwas Schokoladiges habe. Ich suche mit ein Rezept heraus, dann der Schock. 100 g Schokolade. Neeiiiin, bitte nicht noch einmal einkaufen denke ich mir.

Doch Faulheit macht erfinderisch. Wir haben wirklich immer Nutella zuhause. Nun tausche ich einfach die Butter und die Schokolade gegen Nutella und etwas Kakaopulver.

Wenn man 4 EL Butter und 8 EL geschmolzene Schokolade braucht, gebe ich 12 EL Nutella und einen TL Kakaopulver dazu, dann wird es noch ein bisschen schokoladiger. Das könnt ihr umrechnen wie ihr wollt oder auch selber variieren.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


3
#1 mayan
18.10.13, 08:24
Ich nehme schwach entöltes Kakaopulver statt Schokolade, Zucker nach Geschmack dazu.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen