Obstfliegen vermeiden mit Quitten

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Lege einfach eine reife Quitte mit in den Obstkorb und die lästigen Viecher kommen erst gar nicht.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Obstfliege
29.10.09, 20:04
Cool - wenns wirkt.
Zumindest in der "Reife-Quitten-Zeit". :-)

Für den Rest des Jahres siehe die zahlreichen anderen einschlägigen Tipps.
#2
29.10.09, 23:11
Warum ist das denn so? Es wäre mir neu das Obstfliegen eine "Quittenallergie" haben? Wird aber trotzdem mal ausprobiert.
#3 chrisbioerli
30.10.09, 14:12
Díe Quitten sind aber im Herbst reif, dann sind die Obstfliegen sowieso weg.
#4 knuffelzacht
30.10.09, 19:01
Von wegen... meine Obstfliegen haben bis weit in den November Freude an meinem Obst...
Aber dieses Jahr gabs eh kaum welche, ich hatte Ruhe vor denen.
#5 *emof<3*'
31.10.09, 21:18
Also , Obstfliegen gehen an alles auch an reife Quitten . Versucht es doch einmal damit :
Füllt ein Glas in ganz normaler größe nicht ganz mit kaltem Wasser. Dann gebt ihr eine Ordentliche Menge Essig dazu ( am besten braunen ) . Danach einen Tropfen Spülmittel . Und einen Ordentlcihe Menge süsen Saft oder Rotwein funktioniert beides . Viel Glück (:
#6 knuffelzacht
1.11.09, 11:19
Ein uralter Tipp, die vorhandenen Fliegen zu fangen. Bei diesem Tipp ging es aber um Prophylaxe.
#7
1.11.14, 23:15
@chrisbioerli: Falsch auch in der Zeit sind genügend Obstfliegen die man bekämpfen kann :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen