Obstfliegen vermeiden mit Quitten

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Lege einfach eine reife Quitte mit in den Obstkorb und die lästigen Viecher kommen erst gar nicht.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare


#1 Obstfliege
29.10.09, 20:04
Cool - wenns wirkt.
Zumindest in der "Reife-Quitten-Zeit". :-)

Für den Rest des Jahres siehe die zahlreichen anderen einschlägigen Tipps.
#2
29.10.09, 23:11
Warum ist das denn so? Es wäre mir neu das Obstfliegen eine "Quittenallergie" haben? Wird aber trotzdem mal ausprobiert.
#3 chrisbioerli
30.10.09, 14:12
Díe Quitten sind aber im Herbst reif, dann sind die Obstfliegen sowieso weg.
#4 knuffelzacht
30.10.09, 19:01
Von wegen... meine Obstfliegen haben bis weit in den November Freude an meinem Obst...
Aber dieses Jahr gabs eh kaum welche, ich hatte Ruhe vor denen.
#5 *emof<3*'
31.10.09, 21:18
Also , Obstfliegen gehen an alles auch an reife Quitten . Versucht es doch einmal damit :
Füllt ein Glas in ganz normaler größe nicht ganz mit kaltem Wasser. Dann gebt ihr eine Ordentliche Menge Essig dazu ( am besten braunen ) . Danach einen Tropfen Spülmittel . Und einen Ordentlcihe Menge süsen Saft oder Rotwein funktioniert beides . Viel Glück (:
#6 knuffelzacht
1.11.09, 11:19
Ein uralter Tipp, die vorhandenen Fliegen zu fangen. Bei diesem Tipp ging es aber um Prophylaxe.
#7
1.11.14, 23:15
@chrisbioerli: Falsch auch in der Zeit sind genügend Obstfliegen die man bekämpfen kann :)

Tipp kommentieren

Emojis einfügen