Obstkuchen mit Erdbeeren, Bananen und Kiwis

Obstkuchen mit Erdbeeren, Bananen und Kiwis
Fertig in 

Wenn man den Dreh mit dem selbstgemachten Obstkuchen-Boden einmal raus hat, geht alles andere auch problemlos. Dieses Mal habe ich farblich zusammenpassendes Obst gewählt, nämlich Erdbeeren, Bananen und Kiwis. Mit einer farblosen Glasur versehen, sieht die Obsttorte sehr appetitlich aus und hat insgesamt nicht zu viele Kalorien. 

Zutaten

8 Portionen
  • 100 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Milch
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Bananen
  • 2 Kiwis
  • 1 Pck. Tortenglasur farblos
  • 2 EL Zucker
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 2 EL Magerquark
  • 1 Pck. Vanillezucker
Nährwerte pro Portion
Proteine:6 g
Kohlenhydrate:49 g
Fette:22 g
Kalorien:418 kcal

Zubereitung

  1. Obstkuchenform einfetten und mit Semmelmehl berieseln.
  2. Margarine cremig rühren.
  3. Zucker, Eier und Vanillezucker dazugeben und weiterrühren.
  4. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
  5. Zuletzt die Milch zum Teig geben.
  6. Backen bei 195 bis 200° im Elektroherd 1. Einschub von unten, max. 20 Minuten.
  7. Alle Früchte waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden.
  8. Den abgekühlten Kuchenboden mit den Erdbeeren, Bananen und Kiwis nach Lust und Laune belegen.
  9. Die Tortenglasur mit Zucker und Flüssigkeit herstellen. Ich mache das in der Mikrowelle, sobald die Glasur aufkocht, mit einem EL das Obst damit überziehen.

Dazu gibt es natürlich Schlagsahne, meistens mit etwas Magerquark gemischt, dann ist die Sahne nicht so sahnelastig.

Aber Vorsicht - es wird kein Krümel von dem leckeren Obstkuchen übrig bleiben.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Streuselkuchen mit Heidelbeeren und Dinkelhefeteig
Nächstes Rezept
Biskuitrolle mit Erdbeeren ohne Gelatine
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
11 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!