Öffner für elektrisches Garagentor

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Seit einiger Zeit bin ich glückliche Nutzerin eines elektrisch betriebenen Garagentors. Ärgerlich, dass das kleine Öffner Dingens keinerlei Vorrichtung hat, um es an den Schlüsselbund zu hängen oder auch nur ein Band durchzuziehen. Natürlich fällt einem das Teil gar zu gerne aus der Hand, weil man ja meistens noch Handtasche & Co. in der Hand hat.

Not macht erfinderisch und so habe ich mir einen kleinen Beutel in der passenden Größe gestrickt, Bendel durchzogen, Dingens rein und schon kann man es sich an den Finger hängen, bis man es verstauen kann.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1
1.3.13, 10:40
Guter dingens...ähhh...Du weißt schon, was ich meine :-))
Daumen hoch !
1
#2
1.3.13, 20:21
Das "Dingens" ist ein:
>>ich drück dich mal und du öffnest dann mein Garagentor<<
oder aber auch Garagentorbuttler.
Entschuldige bitte, ich konnte nicht umhin, dieses Wortspiel zu erweitern.

Wer allerdings nicht in der Lage ist, sich so ein Beutelchen zu stricken, könnte auch ein Gazesäckchen nehmen, was man ab und zu bei einem Schmuckkauf bekommt.
So kann man sogar den Buttler im Beutel lassen, denn man sieht, wo man drauf drücken muss.
Stricken ist natürlich viel individueller gestaltbar.
1
#3
8.8.13, 15:06
ich rate dringend davon ab, diesen Öffner am Schlüsselbund zu tragen. Einem Bekannten ist folgendes passiert: beim rückwärts fahren aus der Garage kam er versehentlich auf den Öffner, das Garagentor schließt sich just in dem Moment, als er raufährt und fällt mit Karacho auf die Heckscheibe. Deshalb immer extra lagern, gerne in so einem Beutel, aber - wie gesagt - nicht an dem Schlüsselbund.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen