Ölflecken an den Hosenenden mit Spülmittel vorbehandeln

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ihr mal beim Fahrradfahren nicht aufgepasst hab, und euch die Hose in die Kette hineingerutscht ist, einfach , die zu bearbeitende Stelle mit ein bisschen PRIL (fettlösender Geschirrspüler) einreiben, ca. 5 min einwirken lassen. Mit klarem Wasser abwischen und dann in die Waschmaschine und normal waschen.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
22.9.05, 18:19
Das ist ja klar, mach ich schon immer so!
#2
23.9.05, 02:56
Wozu denn. Wenn mir die Hose in die Kette rutscht, dann fehlt da immer ein ordentliches Stück Stoff vom Hosenbein.
#3
23.9.05, 19:48
Achtung, Spühlmittel enthält auch Bleichmittel - vertragen nicht alle Textilien. Ich hab mir damit schon mal ´ne Hose versaut - waren nachher mehr Flecken als vorher!
#4
19.8.10, 18:05
Geht auch mit Handwaschpaste!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen