Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln in Currysahne

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten die benötigt werden

  • 1 kg extra kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
  • 50 g Butter
  • 1/4 L Gemüsebrühe (kräftig)
  •  250 ml Sahne
  • Salz nach Geschmack  
  • Je 1 TL Kümmel, Senfkörner, weiße Pfefferkörner
  • Je 1 MSP Safran (wahlweise Curcuma), Koriander (gemahlen), Cayennepfeffer
  • Etwas Muskat

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln unter Wasser sauber reiben
  2. Eine Auflaufform mit Butter ausfetten, die Kartoffeln hinein legen
  3. Brühe und Sahne mischen, alle Gewürze unterrühren
  4. Den Backofen auf 200°C einstellen und die Auflaufform auf der mittleren Schiene platzieren
  5. Wenn die Temperatur erreicht ist, ca. 1 Stunde garen und dabei immer wieder mit der Sahne übergießen

Passt zu Kurzgebratenem, Gegrilltem, zu Raclett, ...

Gutes Gelingen und guten Appetit.

PS: Mir schmecken sie sogar am nächsten Tag kalt aus der Hand.  

Von
Eingestellt am

18 Kommentare


#1 corry
13.8.13, 19:47
Hmmm hört sich ja super lecker, vor allem schnell und einfach an... Leider weiss ich (noch immer nicht) WIE ich das oder die Rezepte "abspeichern kann..." Kann mir da ev. freundlicherweise jemand helfen????

Ganz lieben Dank schon im voraus und liebe Grüsse an euch alle

Corry
1
#2
13.8.13, 20:40
oben sind fünf kleine symbole. wenn du auf das erste mit dem drucker klickst, wird der tipp gedruckt, beim dritten symbol, das eine diskette darstellt, wird der tipp gespeichert.

ich selbst kopiere lieber den text und füge ihn in ein word-dokument ein. so kann ich alles, was ich nicht brauche, entfernen und auch noch die schrift und andere details verändern.
#3
13.8.13, 20:41
@corry: es ist ganz einfach.
Über dem Rezept siehst du 5 Symbole, dass mittlere (blau umrandet) ist das Speicher-Symbol.
Wenn du das anklickst, kannst du das Rezept speichern.
Es hat sich überschnitten.
2
#4 corry
13.8.13, 22:14
Hallo Seidenloeckchen, hallo Im66830

Vielen Dank für eure Hilfestellung, jetzt hat es tatsächlich geklappt..... :-))) Habe schon so manch (für mich guten Tipp hier gesehen), wusste aber nicht WIE ich diesen abspeichern muss.....

Ganz, ganz lieben Dank, das Überschneiden ist überhaupt kein Problem, "doppelt gemoppelt hält ja bekanntlich eh länger.... !!!!" ;-))))

Liebe Grüsse und einen schönen Abend noch wünscht euch

Corry
1
#5
14.8.13, 20:26
@corry: gern geschehen, es freut mich wenn es klappt.
2
#6
14.8.13, 20:44
@corry
wie man grüne Daumen drückt weißt du aber ;-)))))

@Im66830
für Deine Hilfestellung von mir einen grünen Daumen ;-)))))
#7
14.8.13, 20:56
@Lichtfeder: danke dir.
Tja, die roten Klicker scheinen wieder zum Leben erwacht zu sein.
Oder der Urlaub war nicht nach deren Mütze.
Aber die Affigkeiten kennen wir ja schon.
2
#8
15.8.13, 09:52
@lm66830: # 7
Affigkeit ?
Du kannst es einfach nicht lassen.
4
#9
15.8.13, 11:55
@lm66830: ich bin es nicht obwohl du es schon behaupte hast bei
*Energieeffizient waschen - 6 Stromspartipps für die Waschmaschine*

Aus dem Alter bin ich raus ;-)),ist mir zu dumm mein zeit für so was vergeuden.
#10
15.8.13, 22:14
@mamamutti: was bitte soll ich lassen?
Es ist doch klar zu sehen, dass die Armseligkeit wieder da ist.
Oder wie ist es zu verstehen, dass nicht die Kommentare mit roten Daumen versehen werden, sondern der/diejenigen die sie schreiben.
Und ich kann mich nicht daran erinnern, jemanden mit Nicknamen angesprochen zu haben. Woher sollte ich es auch wissen.
Und dieses alberne rote Daumen drücken ist eh Kindergartenmentalität. Die, die sie drücken, auch schön, wenn es ihnen dadurch besser geht. Nur zu.
#11 marasu
15.8.13, 22:47
@lm66830: Wer sonst keine Hobbies hat, muss auf den roten Daumen drücken, das ist so schön bunt. ;-))
2
#12
15.8.13, 23:20
@lm66830:
Ich kann mich nicht erinnern, dir unterstellt zu haben jemanden beim Nicknamen zu nennen. Aber Armseligkeit und Affigkeit jemanden an den Kopf zu knallen der mit roten Daumen sagen will das er anderer Meinung ist als du, ist schon der Hammer. Meine Güte, die roten Daumen lösen ja regelrecht eine Panikattacke bei dir aus.. Nicht das du in Panik noch über eine rote Ampel läufst.
-3
#13
15.8.13, 23:38
@mamamutti: habe ich dich angesprochen? Vielleicht solltest du erst einmal lesen, bevor du deine ach so nette Meinung schreibst.
Ich habe geschrieben, Jemanden, wie in Kommentar # 10 zu lesen ist. Es ist eine Armseligkeit und eine Affigkeit Kommentare egal was geschrieben wurde mit roten Daumen zu versehen.
Es ist nichts dagegen einzuwenden anderer Meinung zu sein. Das kann man schreiben oder wer dessen nicht mächtig ist, eben mit Daumen versehen.
Wie man mit Kommentar #5 ganz eindeutig sehen kann, anderer Meinung sein? Na ja etwas albern.
Aber jedem wie er es mag.
Es wird immer diese "Schätzchen" geben, die, die Anonymität brauchen, um los zu schreien.
3
#14
15.8.13, 23:44
@sommer65
Entschuldigung für den Ausrutscher, aber manche sind echt Stutenbissig.
Mir gefällt dein Rezept und ich werde es auf jeden Fall mal nach kochen.. Das Wochenende kommt und ich glaube es wird uns auch zu einer Frikadelle gut schmecken.
Danke fürs Rezept.
1
#15 corry
16.8.13, 13:41
Hallo Im66830

Sorry, habe dein Frage erst jetzt gelesen, daher beantworte ich sie auch erst jetzt... Nein auch das weiss ich nicht, WIE diese roten und grünen Daumen gedrückt werden, aber nach der hitzigen Diskussion und dem Wortgefecht hier, scheint mir das auch gut zu sein SO wie es JETZT ist.... ;-)))))

Nochmals ganz lieben Dank und bitte ihr lieben, bleibt noch dem Motto getreu: LEBEN UND LEBEN LASSEN.... Jeder hat halt eine ANDERE Meinung
#16
17.8.13, 22:02
Auf dem Rezept steht: Kartoffeln unter Wasser waschen.
Das trifft sich gut - morgen geh ich zum Baggersee, da nehme ich dann eine Portion mit und wasche sie unter Wasser. Schönes WE
#17
18.8.13, 17:05
@valentin: GRINS... Muss lustig aussehen... Viel Spaß dabei! War schon am überlegen, ob ich dir dafür SOFORT einen roten Daumen rüber schicke, hat nicht geklappt, weil ich mein Kopfkino nicht ausschalten konnte und nur am kichern bin! Schönen Restsonntag aus Norddeutschland.
#18
24.2.14, 18:59
Klingt sehr lecker ,werde ich ausprobieren

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen