Orientierungshilfe für Raucher im Auto

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Falls am Aschenbecher keine Zusatzbeleuchtung angebracht ist, einfach eine Leuchtfolie an den Aschenbecher kleben.

Dadurch verliert man bei nächtlichen Fahrten die Orientierung nicht, die Asche findet den Weg in den Aschenbecher und landet nicht auf der Fußmatte oder schlimmer noch, auf der Hose.

(Arbeit von 5 Minuten)

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Anne
2.7.11, 00:02
Ich rauche niemals im Auto . Das lenkt nur ab .
#2 Schatzi23
2.7.11, 07:18
Bist du raucher?
hört sich nicht so an, denn wenn einem Asche auf die Hose fällt, hat man noch nicht abaschen wollen und hat die Hand mit Zigarette am Lenkrad bzw im Mundwinkel.
Ich habe ne schwache Beleuchtung am A-Becher, und es kommt trotzdem vor das man die Asche vorher, also auf dem Weg dort hin verliert und sie dann bei der Gangschaltung/Fußraum landet.

Da würde echt die beste Blinkbeleuchtung nicht helfen, außer man fährt eh immer nur 50km/h und muss sich nie groß auf den verkehr konzentrieren.

Wenn Asche auf die Hose fällt, wegpusten oder später abschütteln und nicht wegwischen, da man sie sonst einreibt

eine Orientierungshilfe kann dies aber trotzdem sein, finde aber Leuchten die für das sind besser, da die Leuchtfolie nachlässt und man wieder orientierungslos ist :)
#3 schleifebb
3.7.11, 22:04
mensch, leute, raucht im auto nicht, ihr spart euch das saubermachen, das auto riecht besser, es lenkt wirklich ab, aber ich habe verständnis, war auch mal raucher und auf kurzen strecken ( 20 min.) habe ich sogar 2 zigaretten geraucht.... aber alles nur kopfsache..... und wenn kinder mitfahren, es ist besser, ohne qualm.....und dann noch ideen den ascher leuchten zu lassen, da gibt es wohl andere probleme....und bessere ideen....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen