Osternest mal anders - Alternativ gestalten

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Ich bin inzwischen etwas spät dran, mit dem Oster-Tipp für ein Osternest mal anders, aber ich hoffe nächstes Jahr, kann man ihn vielleicht brauchen:

An Ostern bekommt man ja auch öfters mal ein paar kleine Geschenke, neben Schokolade und Hase. Da ich mich immer über diese Wegwerf-Osternester ärgere (ich kenne nicht viele Menschen, die das Gras und Körbchen oder so wiederverwenden) habe ich mir letztes Jahr mal ein anderes Osternest überlegt, das nicht nur bei Kindern gut ankam, sondern auch den Erwachsenen Freude machte.

Die Wegwerf-Bestandteile (z.B. Korb und Gras) habe ich einfach durch wiederverwendbare Sachen ersetzt.

So wurde aus dem Osterkörbchen, eine Müslischüssel fürs etwas größere Nest, eine Tasse (gibts auch in größerer Ausführung, son "Pott" also) für das kleine bis mittlere Nest. Für das komplette Familiennest hab ich eine kleinere Salatschüssel genommen

Als Gras habe ich einfach grüne Halstücher/Schals reingepackt, bei dem Wetter passten die sehr gut, und wenn es nicht grade die super Iso-Wollstrick-Schlange ist, kann man die auch noch bei Frühlingswind tragen.

Für eine Freundin, die gerne strickt, habe ich ein grünes Wollknäul unten reingepackt.

Man kann das Behältnis (muss ja keine Schüssel sein, kann z.B. auch ne Vesperdose sein) in das Tuch einwickeln, dann siehts wie eine richtige Geschenkverpackung aus.

In das so gepolsterte Nest, kann man nun die Schokolade (wenn man möchte auch in wiederverwendbarer Verpackung, ich gestehe, bei mir gabs die Alufolien-Verpackungsversion aus dem Supermarkt :) )und den Osterhasen setzen.

Zum Hasen selber, geht natürlich immer die Schoko-Edition, aber es gibt hier ja auch sehr schöne Tipps, wie man aus wiederverwendbaren Sachen, Hasen zaubern kann oder man nimmt ein kleines Plüschtier.

Ich hoffe, ich konnte ein paar neue Ideen weitergeben oder anregen. Es geht mir nicht nur um Müllvermeidung, ich finde so ein persönlich gestaltetes Geschenk einfach schöner, bei dem man alles verwenden kann. Auch Erwachsene freuen sich, wenns neben der Schokolade noch was"alltagstaugliches" als Geschenk gibt.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter