Pesto kann man auch auf Brot oder Brötchen als Aufstrich verwenden. Oder als Topping auf Brot mit Quark oder Frischkäse.

Pesto als Brotaufstrich

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Als Brotaufstrich eignen sich die auch bei uns erhältlichen Pesto-Saucen in Gläsern wie z.B. Pesto Verde oder Pesto Rosso und andere Sorten.

Man kann sie auf Brot oder Brötchen streichen (ich empfehle Ciabatta) oder als Topping auf Brot mit Quark oder Frischkäse.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

8 Kommentare

Flodo2002
1
Habe noch nie Pesto fertig gekauft, aber was spricht dagegen?
3.1.06, 15:34
2
anne-kathrin hat wohl ihre gute laune vergiftet. so n schmarn zu schreiben. pesto aufs brot ist lecker....

gruss,
petra
3.1.06, 16:07
Ulrike
3
Das erinnert mich immer an eine ehemalige Kollegin, die sich Pesto und vegetarische Brotaufstriche auf ungetoastetes Toastbrot gestrichen hat. Die Mehrzahl meiner Kollegen kauft seither weder Pesto noch vegetarische Brotaufstriche.
3.1.06, 16:28
Mieze
4
Kann ich nur bestätigen :D mach ich schon seit Jahren.
16.2.07, 20:22
5
Das ist wirklich gut?`mir wird langsam schlecht... irgendwie
11.3.07, 10:55
Asphaltblume
6
Klar ist das lecker! Pur oder als Highlight zu Käse oder Wurst passt Pesto prima aufs Brot.
17.9.07, 14:19
7
Grünes Pesto auf Ciabatta und mit Tomaten und Mozzarella belegt... leckerrrr!
17.5.09, 14:23
8
Ich bin gerade aus der Not heraus auf Brot mit Frischkäse und grünem Pesto gestoßen und ich finde es schmeckt wirklich gut! ;)
13.2.12, 21:55

Rezept kommentieren

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter