Den Pfefferminzessigsirup kann man leicht selbst herstellen. Man gibt ihn in Wasser oder Sprudel und hat ein erfrischendes Getränk.

Pfefferminzessigsirup

Voriger TippNächster Tipp

Kann man selbst herstellen, man schneidet Pfefferminze im Garten ab, soviel man will und wäscht sie. Danach in eine große Schüssel hinein geben und ca. 2 Liter Wasser dazu und 1 Liter Essig (Weinbranntessig). Nun deckt man alles zu und lässt es 3-4 Tage an einem kühlen Ort stehen. Nachdem das gezogen hat, misst man die Flüssigkeit ab: auf 1 Liter Flüssigkeit nimmt man 500 g Zucker und kocht dieses auf und füllt es in Flaschen ab. Wenn es kalt ist, kann man es in Wasser oder Sprudel mischen und trinken.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

7 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter