Pikanter mediterraner Nudelsalat: Unser allerliebster Nudelsalat, ohne Mayo und viel würziger als alle anderen Rezepte.

Pikanter mediterraner Nudelsalat

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dies ist unser allerliebster Nudelsalat, ohne Mayo und viel würziger als alle anderen Rezepte (wir lieben es scharf):

Zutaten

  • 500 g Nudeln (Farfalle, Penne oder Fussili) 
  •  2-3 EL Olivenöl
  • 1 Gläschen getrocknete und eingelegte Tomaten
  • 1 rote und 1 gelbe Paprika
  •  1/2 Gurke 
  • schwarze, entkernte Oliven 
  • 1/2 rote Cilischote
  • ein paar Frühlingszwiebeln oder 1 Stange Porree
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • grobes Salz
  • Aceto Balsamico
  • natives Olivenöl
  • Tabasco-Sauce
  • Gewürze: Basilikum, Thymian, Majoran und Pfeffer 
  • ein paar frische Kräuter, wie Schnittlauch, Basilikum und Petersilie

Zubereitung

  1. Nudeln (Farfalle, Penne oder Fussili) etwa 10 Minuten in kochendem Salzwasser weich kochen, abgießen und unter fließendem kalten Wasser abschrecken. In eine große Schüssel geben, 2-3 EL Olivenöl dazu geben. Während die Nudeln langsam abkühlen, alle anderen Zutaten vorbereiten und nach und nach dazu rühren.
  2. Getrocknete und eingelegte Tomaten klein schneiden und mit der ganzen Marinade zu den Nudeln geben.
  3. Rote und gelbe Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  4. 1/2 Gurke waschen und schneiden.
  5. Oliven halbieren.
  6. Cilischote waschen, entkernen und sehr sehr fein schneiden.
  7. Frühlingszwiebeln oder Porree waschen und in kleine Ringe schnippeln.
  8. Schafskäse klein würfeln.
  9. Knoblauchzehen sehr klein würfeln und mit grobem Salz zerdrücken.
  10. 2 EL Aceto Balsamico und noch etwa 4-5 EL natives Olivenöl hineinrühren und mit Basilikum, Thymian, Majoran und Pfeffer und vielleicht noch etwas Salz würzen und abschmecken. 
  11. 1-2 Spritzer Tabasco-Sauce können gerne noch dazu, und zum Schluss noch ein paar frische Kräuter, wie Schnittlauch, Basilikum und Petersilie.

Tipps

Wer gerne noch etwas Fleischiges im Nudelsalat mag, kann sich Salamettis oder Landjäger oder eine andere würzige Salami in kleine Scheibchen geschnitten noch untermengen!

Dieser herzhafte Nudelsalat kann super vorbereitet werden, je länger er zieht, desto besser wird er.

Kalt gestellt und gut abgedeckt hält er 4-5 Tage, wenn er nicht schon vorher aufgegessen wird.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

8 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Nudelsalat mit Frischkäse

9 4

Fruchtiger Nudelsalat

13 15

Scharfer Nudelsalat

11 11

Nudelsalat für Faulpelze

15 10

Würziger Nudelsalat

40 42

Tschechischer Nudelsalat

25 25
Renate Bergmanns großes Haushalts- und Kochbuch

Renate Bergmanns großes Haushalts- und Kochbuch

12 8

Balkonbepflanzung mal anders - mediterran

9 0

Kostenloser Newsletter