Pikanter Thunfisch-Sellerie-Salat

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habe gestern Abend wieder mal ein neues Rezept ausprobiert und ich muss sagen, dass es ganz lecker geschmeckt hat und auch nicht sehr aufwändig war!

Zum Rezept:

2 Dosen Thunfisch in Öl
1 Glas Selleriesalat (fein geraspelte Sellerie in Streifen - sauer eingelegt)
1 rote Zwiebel (man kann natürlich auch andere nehmen!)
evtl. eine Gewürzgurke dazugeben oder auch einen knackigen Apfel würfeln und dazu geben. Je nach Geschmack!

Zubereitung:

Den Thunfisch etwas zerteilen und in eine Schüssel geben (das Öl nicht abgießen), den Selleriesalat mit der Flüssigkeit dazugeben, die Zwiebel in Würfel oder Ringe schneiden und hinzufügen, umrühren und etwas ziehen lassen. Wer mag, kann noch nachwürzen oder mit Frühlingszwiebeln oder etwas Schnittlauch das Ganze farblich etwas verändern - evtl. noch einige kleine Cocktailtomaten dazugeben.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
6.12.09, 15:18
Wir haben uns Heiligabend für Raqulette entschieden.
Da wollte ich diverse Salate machen und könnte mir
Deinen auch sehr gut dazu vorstellen.
Danke für den Tipp
Hexe59
#2
6.12.09, 20:07
@Hexe59: Wir essen Heiligabend auch Raclette und ich werde diesen Salat (u. a.) auch anbieten!
#3 Backoefele
21.12.09, 00:24
.....So was, habe gedacht "essen wir mal was Anderes" nun gibt es auch Leute, die Raclette am Heiligabend essen ;-) Der Salattipp dazu ist prima!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen