Pikantes Dressing für Nudelsalat

Voriger TippNächster Tipp

Einfach 200 g Frischkäse Paprika-Chili (gibt es von z.B. von Brunch, Menge gilt für 500 g Nudeln) mit dem Gurkenwasser aus dem Gläschen mit Gewürzgurken verrühren.

Die Menge der Flüssigkeit muss jeder für sich selbst abschätzen, je nachdem welche Konsistenz euer Dressing haben soll.

Ich finde das so nicht nur lecker, sondern gerade im Sommer auch eine angenehme Alternative zu Mayo, da diese bei den heißen Temperaturen gerne mal "umkippt". Ich wünsche euch guten Apetitt!

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

17 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Kostenloser Newsletter