Pilzköpfe mit Spinat und Ei gefüllt und im Ofen gebacken

Voriger Tipp Nächster Tipp
22×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für dieses Rezept nehme ich große Champignonköpfe. Pro Person 2 Stück.

500 g Blattspinat
3 Eier
Butter
Pfeffer, Salz, Semmelbrösel (100 g)

Die Stiele werden aus den Pilzköpfen gedreht, Stiele aufbewahren. Der Spinat wird gewaschen, man lässt ihn im heißen in etwas Butter zusammenfallen, holt ihn heraus, drückt ihn im Sieb aus und hackt ihn grob.

In einer Schüssel mischt man den Spinat, die Eier, 100 g Semmelbrösel und je einen TL Salz und Pfeffer, bis man eine grüne Paste erhält. Die Stiele der Pilze werden fein gehackt und kommen dazu, sowie 50 g weiche Butter.

Eine Auflaufform wird gebuttert. Die Pilzköpfe werden großzügig gefüllt mit der Masse. Falls etwas Fülle übrigbleibt, wird sie am Boden der Auflaufform verteilt.

Jetzt kommt die Form bei 200 Grad für 30 Minuten in den Ofen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Das Märchen vom hohen Eisengehalt im "gesunden" Spinat

Das Märchen vom hohen Eisengehalt im "gesunden" Spinat

15 17
Pilze sammeln - ein paar Tipps

Pilze sammeln - ein paar Tipps

17 13
Gratinierte Spinat-Lachs-Pfanne

Gratinierte Spinat-Lachs-Pfanne

13 10
Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps

Gefahrlos Pilze sammeln – die wichtigsten Tipps

9 15
Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

14 7
Überbackenes Kabeljaufilet mit Spinat auf indische Art

Überbackenes Kabeljaufilet mit Spinat auf indische Art

16 12
Frühjahrsgemüse pflanzen

Frühjahrsgemüse pflanzen

14 0
Cremiger Spinat mit verlorenen Eiern und sautierten Minikartoffeln

Cremiger Spinat mit verlorenen Eiern und sautierten Min…

4 7

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti