Pizza in der Pfanne backen dank Wok

Pizza in der Pfanne backen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Neulich wollte ich schnell eine Pizza backen, doch der Ofen war gerade belegt. Also habe ich improvisiert und die Pizza in einer sozusagen doppelten Pfanne gebacken. Einfach eine große Pfanne nehmen und mit einem Wok abdecken. Und siehe da, nach Garen auf mittlerer Stufe, hat sich die geschlossene Pfanne sehr gut als Ofen bewährt und die Pizza war kross.

Tipp: Etwas Öl in der Pfanne verhindert ein Anbacken. Am besten eine antihaftbeschichtete Pfanne verwenden.

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


3
#1
18.10.12, 09:50
Tiefkühlpizza? Selbst gemachte Pizza?
#2
18.10.12, 10:35
Tolle Idee, wem ist es nicht schon mal so ergangen. ;o)

Mich würde es noch interessieren, wie es mit dem Wasserdunst aussieht. Wenn der seitlich runterläuft würde ja evtl die Pizza am Rand etwas matschig werden oder wird der Wok so heiß, dass gar nicht so viel entsteht?
#3 fReady
18.10.12, 12:15
@Gloriaviktoria:

Fragst Du, weil die meisten TK-Pizzen schon vorher angebacken sind?
1
#4
18.10.12, 12:43
@fReady: Ich wollte wissen, ob das nur mit frischem Pizzateig klappt oder ob hier die Rede von einer handelsüblichen TK-Pizza ist ;-)
2
#5
18.10.12, 12:48
Super Tipp.

Habe derzeit keinen Ofen (meiner ist leider kaputt) und wollte mal fragen, ob das auch mit zwei normalen Pfannen geht. Bestimmt, oder?
1
#6
18.10.12, 13:11
@Von CH, der Tipp ist sicher nicht schlecht, wenn man grade nicht auf den Backofen zugreifen kann oder keinen hat! Mich würde aber auch interessieren, ob du eine Tiefkühlpizza so gebacken hast, oder eine selbst gemachte? Vom Teig her, wäre das ja ein grosser Unterschied!
#7
18.10.12, 14:39
@1...das ist die frage aller fragen... das würde mich auch echt interessieren, ohne antwort ist der tipp nicht so viel wert.
#8
18.10.12, 15:13
probiert's halt aus ;)
guter tipp. ich denke, das funktioniert mit tk pizzen, als auch mit frischen. backen ist backen. ich werds mal testen nachher!
4
#9 legenda
18.10.12, 16:45
Ich habe es mit frischen Teig ausprobiert. Es klappt gut. Nur muss man die "Backzeit " abschätzen da man nicht so oft rein schauen sollte .Glasdeckel statt Wok geht super.
4
#10
18.10.12, 16:49
CH ist wahrscheinlich nach Italien gefahren um sich schlau zu machen für die Fragen.
3
#11 Dasbinich
18.10.12, 20:06
Ich gehe davon aus,das es eine Tk-Pizza ist. Der Satz:Neulich wollte ich mir eine Pizza backen. ! Selbstgemachte gehen nicht so schnell. Der Tipp ist wirklich gut und lässt sich bestimmt ganz gut für Tk als auch Frisch anwenden.
2
#12
19.10.12, 00:48
Das ist ja eine ganz ausgefallene Idee und wert, getestet zu werden!
Schade, dass der/die Tippgeber/in nicht mehr angemeldet ist, um Fragen zu beantworten!
#13 redhairedangel
19.10.12, 06:16
Erinnert mich an die Pizzen bei PizzaHut ;) - mjamm :D
2
#14
19.10.12, 11:19
Mini-Backofen sozusagen :-)
Der Wok obendrauf braucht sicher ne Weile, bis er auf Temperatur ist und die so entstandene Oberhitze dafür sorgt, daß die Pizza richtig kross wird. Wenn es klappt, wäre es ein Super-(Single)Tipp.
Ich denke auch, daß es bei Selbstgemachten viel länger dauert - wenn überhaupt ein vernünftiges Ergebnis erzielt wird.
Ich gebe den grünen Daumen, denn Du warst in der Not wirklich erfinderisch !
3
#15
19.10.12, 11:24
Bei Chefkoch gibt es übrigens sehr leckere Rezepte für Pfannenpizza... Frischer Hefeteig, Belag, eine heiße Pfanne mit Deckel, fertig :-)

Ist sehr lecker!
2
#16 ferry
21.10.12, 08:40
Anstelle des Deckels kann man auch Backpapier nehmen.
Klappt wunderbar und zudem ensteht kein Dunstwasser
weil sich dieses am Rand der Pfanne verflüchtigt.
1
#17
21.10.12, 14:55
ich habe von Betty Bossi so einen Deckel mit dem man auch Kuchen backen kann in der Bratpfanne, sollte eigentlich auch gehen nur eben das Dunstwasser, muss es einfach einmal ausprobieren
2
#18
22.10.12, 12:59
Wenn man z.B. in einem Wohnmobil unterwegs ist probiert man auch solche Rezepte aus. Ich habe die Pizza so zubereitet: Teig in der Pfanne mit Glasdeckel in der Sonne gehen lassen, formen und in der trockenen Pfanne eine Seite anbacken. Rausnehmen, rumdrehen und nach Wunsch belegen. Während der Backzeit auf den Wasserdampf achten, gelegentlich den Deckel anheben. Klappt auch in Italien, alle Wohnmobil-Nachbarn waren begeistert!
#19
22.10.12, 13:15
@sharkduck, ganz tolle Idee, ********
#20
26.10.12, 23:42
ha ha ha .... das ist klasse ... dankööööö
Wird gleich dieses WE getestet :-) ;@)))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen