Pizza- und Nudelsoße

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also die Menge ist für 2 Bleche Piza ausgelegt, was bei mir in etwa für eine Person entspricht :)

Als erstes nimmt mann 500 ml passierte Tomaten und eine kleine Schüssel. Dann tut man da noch einen guten Schuss Olivenöl, eine Zehe Knoblauch eine Prise Salz und eine Prise Oregano rein. Das Ganze mit Tomatenmark, Pfeffer und eventuell mit Tabasco abschmecken. Falls man zuviel gemacht hat, kann man die Reste am nächsten Tag für Spaghettisoße weiterverwenden. Schmeckt großartig finde ich.

Von
Eingestellt am
Themen: Nudelsoße


1 Kommentar


#1 Silas
27.5.09, 12:26
... den Rest kann man auch einfrieren, für´s nächste mal....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen