Prima Klima im Kleiderschrank

Prima anhaltender Duft für die Wäsche im Kleiderschrank mit einem Stück Seife.

Frisch gewaschene Kleidungsstücke riechen oft nach Wochen des bloßen Rumhängens im Schrank nicht mehr frisch.

Die Lösung: Einfach ein Stück Seife mit in den legen und die Kleidung müffelt nie. Wenn der Effekt nachlässt einfach nach ein paar Wochen die Seife durchbrechen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Verqualmte Bude Zigarettenrauch Gestank? Muss nicht sein!
Nächster Tipp
Aschenbechergeruch neutralisieren
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
20 Kommentare
djot
1
Das gleiche geht auch mit Resten von Deos. Einfach in eine Ecke des Schrankes legen. Wenn der Duft weg geht, in Wasser einlegen, dann duftet es wieder.
25.9.04, 11:04 Uhr
Tim
2
Seife im Kleiderschrank hilft auch vorbeugend gegen Motten.
(bei starkem Befall müssen wohl andere Mittel her)
26.9.04, 18:48 Uhr
- heinerle
3
toll sind auch kleine holzkugeln, die man in jedem bastelladen für unter einen euro kaufen kann. diese dann einfach nur mit einem duftöl seiner wahl betröpfeln und dann entweder in den schrank legen oder an einem kleinen faden aufhängen. wenn der duft nachläßt, einfach wieder neu betröpfeln.
(am besten einen eher neutralen duft wie lavendel wählen, damit der wäscheduft sich nicht mit dem parfüm beißt...)
2.10.04, 09:55 Uhr
4
leere parfümflaschen funktionieren genauso
11.10.04, 03:47 Uhr
Sabrina
5
Igitt das stinkt ja wie bei meienr Oma im Kleiderschrank.... dann doch lieber ne frische Vanilleschote! :-)
19.10.04, 02:17 Uhr
fragmichdoch
6
das stimmt-Seife igitt.
Ich glaube so bekommt man nie eine Frau!
Wäsche die an der Luft getrocknet wird und danach gleich in den Schrank gelegt wird ist stinkig------nicht gleich- aber nach ein paar Wochen. Besser ist es die Wäsche im Trockner zu trocknen oder am Tag raushängen und über Nacht auf dem Wäscheständer in der Wohnung nachtrocknen lassen--geht aber nur bei Nichtrauchern.
Da braucht man kein Deo im Schrank.
24.11.04, 22:40 Uhr
Balbinka
7
super ist auch folgender Trick: Lavendel-Töpfe im Frühjahr kaufen - riecht schon mal klasse auf dem Balkon.
Die Lavendel-Töpfe vom Balkon im Herbst reinholen, nicht mehr gießen, sie trocknen dann schön, dann kann man "ernten": alle trockenene Teile abschneiden, riechen noch super nach Lavendel. Lose in den Schrank gelegt krümelt das Zeug ganz schön vor sich hin - hier kommt Lösung durch die allseits beliebte vereinzelte Socke (keine Ahnung, wo immer die 2. abbleibt - es muß stimmen: Waschmaschinen fressen Socken!): in die stopft man die trockenen Pflanzenteile - die duften nämlich durch die Socken schön durch - ne olle Damenstrumpfhose tuts natürlich noch besser :-)
21.1.05, 13:01 Uhr
Carlotta
8
favorisiere auch die Lavendel- bzw. "Leere-Parfum-Flaschen-Variante", Seifengeruch ist nicht sexy
31.1.05, 22:08 Uhr
Zuckerschneckchen
9
Was auch sehr gut riecht:
Ein Lenor Trocknertuch!!!!
Anstatt in den Trockner zwischen die Wäsche legen. Hält sehr lange an und kostet nicht viel. 25 Tücher kosten ca. 1,75€
27.11.05, 22:24 Uhr
Dani
10
Das ist super....man kann die Seife anstatt sie durchzubrechen auch einfach nur mal benutzen, dann wieder trocknen und wieder reinlegen :-)



klasse seite!!
20.1.06, 15:43 Uhr
miu
11
mach ich seit jahren so. oft hilft auch nur die verpackung der seife, wenn man die seife selbst braucht (wurde vll schon genannt...)
25.8.06, 21:48 Uhr
Markus Berres
12
Klasse Tip, hab jetzt duftige frische in meinem Schrank
17.12.06, 22:43 Uhr
Dave
13
Super Tip! Werde ich gleich heute abend ausprobieren! Mein Klamotten riechen nämlich muffelig frisch aus dem Schrank. Danke!
24.7.07, 12:59 Uhr
io
14
geht das eigentlich auch mit einer vollen parfüm-flasche oder leidet dann die qualität des parfüms wenn es immer geöffnet ist?
17.10.08, 16:50 Uhr
Dabei seit 14.5.10
15
Es kommt auf die Seife an. Billig-Seifen sind dazu wenig geeignet angenehme Düfte im Kleider- oder Wäscheschrank zu erzeugen. Da gibt es z.B. englische Seifen, oder auch natürliche Duftseifen.
7.11.10, 22:45 Uhr
Dabei seit 22.3.11
16
Also wir haben auch das Problem, bzw im Schrank von meinem Freund herrscht dieses Problem. Ich denke mal da liegen einzelne Sachen ewig drin. Nun weiß ich nicht so recht was ich mache. Hab mir überlegt entweder Kaffeepulver in ne Feinstrumpf zu geben und in den Schrank zu hängen oder nen offenen Parfum hinein zu stellen. Kann man das Parfum alternativ auf nen Duftträger geben? Würde das ganze gerne in meinem Schrank macchen.
22.3.11, 12:01 Uhr
Pumukel77
17
Dufthänger sind gut, ob mit Parfüm oder Öl, je nach belieben.
Seife kann ich nicht in die Wäsche packen, bekomme dann furchtbar das jucken.
Alternative wäre die Seife in einem Säckchen aufzuhängen.
22.3.11, 13:11 Uhr
Dabei seit 22.3.11
18
Nur was nehme ich als Dufthänger? Ich hab noch so kleine Parfumproben, aber die kann man ja schlecht offen irgendwo hin stellen...wenn das auskippt.
22.3.11, 13:53 Uhr
Dabei seit 24.11.09
Chill-Kröte
19
@bad_angel: Stand auch mal als Tipp bei FM: Sprühe doch etwas auf ein Gästetuch und hänge das in den Schrank! Der Tipp war für das WC gedacht. Ich habe so in meiner Toilette (fast) immer einen tollen Duft :))
22.3.11, 15:34 Uhr
Pumukel77
20
@bad_angel: nimm doch einen Wattepad und ziehe mit einer Nadel ein Stück Faden zum Aufhängen durch. Extra Dutfhänger zum selber beduften gibt es im Reform oder Ökomarkt.
22.3.11, 19:32 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen