Pumpernickel-Parfait ist ein sehr leckerer Nachtisch, der auch gut in die Dessertecke eines Büfetts passt.
3

Pumpernickel-Parfait

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Dieses Pumpernickel-Parfait ist ein sehr leckerer Nachtisch, der auch gut in die Dessertecke beim Büfett passt.

Zutaten

Für 8 Personen

  • 150 g Pumpernickel 
  • 1 Tafel Zartbitterschokolade 
  • 4 Eier
  • 60 g Zucker
  • 1 Becher Sahne

Zubereitung

  1. Pumpernickel und Schokolade sehr fein reiben.
  2. Eigelbe und 40 g Zucker dick cremig rühren.
  3. Sahne steif schlagen und drunterziehen.
  4. Eiweiße mit 20 g Zucker zu Eischnee schlagen und auch drunterziehen.
  5. Die Masse in einen Behälter füllen und mindestens 4 Stunden einfrieren.
  6. Ca. eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Eisschrank nehmen und in den stellen.
  7. Dazu reiche ich heiße Himbeersoße: Himbeeren (Glas) aufkochen und mit etwas mit kaltem Wasser angerührtem Puddingpulver andicken.

Guten Appetit!

Dieses Rezept habe ich vor über 20 Jahren aus einer Zeitschrift ausgeschnitten.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

17 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Kokos-Limettenkuchen

5 2
Parfait mit Waldbeeren

Parfait mit Waldbeeren

9 6
Schneewittchen-Nachtisch

Schneewittchen-Nachtisch

4 5

Spekulatius Parfait

10 3

Leckeres Lebkuchenparfait an Zitrusfruchtragout

9 1
Kürbiskernparfait

Kürbiskernparfait

8 2
Richtiges Eis und wie man es selber machen kann

Richtiges Eis und wie man es selber machen kann

29 21

Leckere Käsetrüffel

13 3

Kostenloser Newsletter