Raffiniertes und doch einfaches Rezept für Putengulasch - dazu Nudeln und Salat.

Putengulasch - raffiniert und doch einfach

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Da ich morgen Besuch bekomme und nicht den Pizzamann beauftragen will, bruzzelt bei mir ein gutes Gulasch.

Und zwar ein Putengulasch.

Und so geht's bei mir:

Zwei Putenoberschenkel enthäuten, entbeinen und das Fett weitgehend entfernen. Knochen, Haut und Fleischreste in einen , Wasser drauf, etwas Salz dran und auskochen (die Brühe gibt die Soßengrundlage).

Das Fleisch grob würfeln und in Olivenöl anbraten. Dann etwas Tomatenmark mit dem Fleisch anrösten. Ordentlich gewürfelte Zwiebeln und Knobi drangeben. Wenn die Zwiebeln gelb sind, kommt Gemüse dran. Paprika in allen Farben, Tomaten, ein Stückchen Gurke (oder Zucchini), alles fein gewürfelt. Mit Rotwein abgelöscht. Dann kommt die Brühe, die ich vorher gekocht habe, mit dran.

Und dann kommt das Würzen. Salz, Pfeffer und etwas Chili. Ein paar Zweige frischer Thymian. Liebstöckel, Oregano, Salbei und etwas Rosmarin.

Das Ganze ein Stündchen schmoren lassen. Falls dann zuviel Flüssigkeit drin ist, dicke ich das Ganze noch mit etwas Stärke an.

Dazu gibts morgen Nudeln und einen Salat.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Themen

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Möhrensuppe mit Putenfleischeinlage

Möhrensuppe mit Putenfleischeinlage

9 2
Gulasch

Gulasch

38 25
Pikantes Kürbis-Paprika-Gulasch

Pikantes Kürbis-Paprika-Gulasch

9 0
Leckeres Gulasch mit Fix Beutel kochen

Leckeres Gulasch mit Fix Beutel kochen

31 64

Asiatische Sheriaki-Gemüse mit Putenfleisch

13 8
Apfel-Putenfleisch-Auflauf

Apfel-Putenfleisch-Auflauf

9 18

Gulasch mit Gnocchi-Nudeln - superlecker!

13 3

Leckerer und fixer Putengulasch - auch anfängergeeignet

11 9

Kostenloser Newsletter