Qualmgeruch in der Kleidung mit Essig neutralisieren

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht: Man geht lecker essen und kann sich anschließend nicht mehr riechen, weil die Kleidung nach Rauch stinkt. Ich mache folgendes: Alles, was stinkt - rein in den Trockner. Ein mit Essig getränkter Waschlappen obenauf und ganz kurz auf "kalt" laufen lassen (ca. 5 - 10 Min.). Danach ist der lästige Geruch verschwunden und die Sachen riechen auch nicht nach Essig.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 NanEnia
15.2.07, 08:46
Das würde ich zu gerne mal ausprobieren, leider hab ich keinen Trockner. :-|
#2 Die Sabbel
9.8.07, 11:13
hilfts denn nicht auch die kleidung an einem bügel irgendwo aufzuhängen und mit verdünntem essig zu besprühen? evtl. dann mit nem fön durch lüften oder so...ich werds mal probieren denn ich bin es leid ein oberteil direkt waschen zu müssen obwohl es im prinzip nicht dreckig oder verschwitzt ist.
#3 nitli
10.8.07, 12:52
also ich hänge es einfach über Nacht auf den Balkon. Durch die Feuchte nimmt es die Gerück. Sobald es wieder trocken ist, rein.
#4
13.4.10, 16:07
Super Tipp !

Hat prima geklappt.

Danke !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen