Quarktorte ohne Boden

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Hier ein Rezept für eine Quarktorte ohne Boden, von meiner Oma. Geht sehr schnell und schmeckt wirklich lecker:

Zutaten

  • 2 Pfund Quark
  • 250 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Stärke
  • 2 EL Gries
  • Semmelmehl + Margarine für die Kuchenform

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Eiweiß und Vanillezucker zu Eischnee schlagen.
  2. Die restlichen Zutaten zusammenschütten und gut verrühren.
  3. Den Eischnee unterheben.
  4. Die Form einfetten und mit Semmelmehl ausschwenken.
  5. Jetzt nur noch den Teig in die Form und ab in den Ofen.
  6. Bei 180°C den Kuchen ca. 1 Stunde backen.
  7. Danach den Kuchen vom Rand lösen und ca. 2 Stunden auskühlen lassen.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

14 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter