Rauhe Lippen? Danke Lino!

Rauhe Lippen? Es wird nur schlimmer, tut immer mehr weh, egal was man macht?
Es ist ganz einfach, eigentlich: In die Apotheke, Linola Fett kaufen (ohne Rezept und günstig erhältlich) und auf die Lippen schmieren (oder was sonst noch so rau ist).
Nach kurzer Anwendung (MAXIMAL eine Woche. Manchmal schon nach einer Anwendung, kommt aber drauf an wie stark die Lippen danach strapaziert werden durch Wind und Kälte usw.) sind die Lippen babyweich.

Ansonsten hilft auch Blistex (aber nicht so gut, finde ich). Alles andere kannst du in die Tonne hauen...

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gebrauchte Teebeutel nicht wegwerfen
Nächster Tipp
Milch bei Augenringen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Trockene und spröde Lippen pflegen
Trockene und spröde Lippen pflegen
18 9
Kostenlose Lippenpflege
Kostenlose Lippenpflege
12 8
Lippenpflege mit Fettstift- aber richtig
Lippenpflege mit Fettstift- aber richtig
14 11
Spröde Lippen - einfach Zahnbürste und Honig benutzen
Spröde Lippen - einfach Zahnbürste und Honig benutzen
14 22
11 Kommentare
Sue
1
Noch einfacher und schmackhafter, Honig

Und ich benutz immer das hellgrüne Labello, das hilft bei mir prima.
21.1.07, 10:29 Uhr
anna
2
Linola funktioniert gut, schmeckt aber fies. Ich habe tolle Erfahrungen mit Asche Basis Fettcreme gemacht - nur in der Apotheke. Nicht ganz billig, man braucht aber immer nur ein kleines bisschen und es hält daher ewig lange!
16.5.07, 14:41 Uhr
Amira
3
Linola ist echt das beste.
Ist das einzige was bei meiner Neurodermitis-Haut hilft.
21.8.07, 18:01 Uhr
4
mh honig find ich nich so toll^^
blistex bringt schon mehr aber ich nehm eigl trtzdem lieber den roten labello q: dann brauch ich mir auch keine sorgn wegn dem lippenstift zu machn
12.10.07, 23:00 Uhr
5
Wenn du Honig im Hause hast, kannst du es über Nacht einwirken lassen. Hilft genauso toll wie Linola.
13.10.07, 22:47 Uhr
Aylin
6
Am besten ist reine Creme, oder ein Peeling und dann ne Baby creme.....bewirkt wunder!
27.10.07, 15:10 Uhr
Anij
7
Bepanthen Wund-und Heilsalbe hilft auch recht gut
4.12.07, 19:34 Uhr
8
Mit Blistex habe ich ganz schlimme Erfahrungen!!! Erst hat es super geholfen, ich habe es abgesetzt und es wurde innerhalb eines Tages 5 x schlimmer
13.2.08, 17:51 Uhr
hello
9
funktioniert voll gut.bei mir schon dann hat mir mein freund gesagt das ich die weichesten lipppen habe...!!
7.3.08, 21:07 Uhr
Ugur N. H.
10
Bepanthen Wund-und Heilsalbe hilft perfekt oder honig auch...
3.6.08, 20:21 Uhr
Lona
11
also bei mit helfen fettige sachen (bepanthen etc.) fast gar nicht.
am allerbesten gehts bei mir mit der stinknormalen nivea-creme. über eine, max. zwei nächte dick auf die lippen schmieren und am nächsten tag sind die lippen super weich.
10.4.09, 00:26 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen