Reissverschluss Zipper kaputt

Reißverschluss Schiebergriff kaputt? Kein Problem

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei mir sind oft die Reißverschluss Schiebergriffe kaputt (z.B. an Taschen...) dann bin ich auf die Idee gekommen einfach Anhänger dran zu machen, jetzt kann ich meine Tasche wieder ganz normal öffnen. (siehe Bild)

saarbmw1921: halla, ich war 8 monate im krankenhaus. da ist mir das auch mal passiert. ich habe dann auch eine büroklammer versucht. das problem ist, dass der schlitten einen kleinen dorn hat, damit der reisverschluss (zipper) seine position hält. ich habe dann auch einen schlüsselring getestet, und...einfach super. ich habe dann noch kleine bändchen an den ring gemacht. das hatte dann den vorteil, dass die bedienung dann noch einfacher wird (kein suchen nach der kleinen schlitten-zunge). geht natürlich, wegen der optik nicht bei allen kleidungsstücken. ich hatte nur freizeitkleidung dabei. da war das natürlich die beste lösung. ich habe dann zug um zug alle schlittenzungen durch ringe ersetz, und habe dann an jeden ring bändchen aus leder daran gemacht. sieht nicht nur gut aus, ist auch sehr praktisch.
danke für den tip. meistens ist es doch so, dass das einnähen eines neuen reissverschluss (engl. zipper), oft teurer ist, als das kleidungsstück noch wert ist. die schlüsselringe gibt es auch in vielen farben, sieht klasse aus.
nochmals danke für den tip.
langweiler sollten sich abmelden.
in der einfachheit liegt die würze.
wie man an den kommentaren sieht, bin ich nicht der einzigste, der die einfachen tip´s schätz.
macht alle weiter so, und lasst euch durch die negativen kommentare der langweiler nicht unterkriegen.
schönen tag noch
Timmi-55: *Klugscheissermodusein*
Das ganze nennt sich lt. Wiki Reißverschluss., oder in englisch Zipper.
Das Dings, was den RV schließt oder öffnet ist der Schieber oder in schweizerdeutsch Schlitten.
Das was hier abgegangen ist, ist der Schiebergriff.
*Klugscheissermodusaus*

Da nutzen wir täglich diesen RV und ich habe sogar noch eine Schneiderin gefragt. Sie meinte auch, dass Schiebergriff der Zipper sei.
Jetzt bin ich auch wieder ein Stückchen klüger und freuen mich an meinem neuen Schlüsselring am Schieber, an dem ich ein flaches Lederbändchen geknotet habe.
Von
Eingestellt am

37 Kommentare


13
#1
6.11.12, 19:39
Na toll. du spricht mir aus der Seele.
Habe meinen Zipper an meiner Übergangsjacke letzten verloren und nun stand ich da mit dem geschlossenen RV.
Aus lauter Verzweiflung habe ich eine Büroklammer genommen und sie durch den Zipperrest gesteckt.
Muss jetzt doch mal nach einem kleinen Schlüsselring schauen, denn die Büroklammer sieht nicht wirklich gut aus.
7
#2 fReady
6.11.12, 21:09
Reißverschluss-Reißverschluss?

Gut, dass das Bild dabei ist. Der Zipper ist (!) der Reißverschluss.

Gemeint ist der Schieber/Schlittenanfasser.

Und ja, ich habe Langeweile... ;oP
9
#3
6.11.12, 21:31
Sicherheitsnadel für den Notfall, für Kinderjacken habe ich schon ein Stückchen Strick benutzt, Bast o.ä.,
aber der Schlüsselring ist ne super Idee, kann nicht kaputt gehen und man verletzt sich nicht
5
#4
7.11.12, 01:07
@fReady: stimmt, haben es ausgebessert :-) "Schiebergriff" kann man auch sagen.
1
#5 fReady
7.11.12, 07:53
@henrike:

Das ist lieb von Dir. Dankeschön.
7
#6
7.11.12, 09:03
geht auch super bei Hosen !!
einfach den Ring über den Knopf,dann normal zuknöpfen,der Reißverschluss bleibt zu...
5
#7
7.11.12, 09:24
ich habe das vor kurzrm bei der kleinen ihrer stiefel gemacht. sie kam von der schule heim und war ganz traurig dass das eine teil vom + zipper + abgegangen ist und sie ihre schuhe nicht mehr anziehen kann.
dann hat mami so ein ringelchen dran gemacht und sie war soooo glücklich.
8
#8
7.11.12, 12:28
Für Kids ab Kindergartenalter auch schön: gleich ein Schlüsselanhänger (mit kleinem Stofftier oder reflektierend - ganz nach Wunsch). :o))
5
#9
7.11.12, 20:37
*Klugscheissermodusein*
Das ganze nennt sich lt. Wiki Reißverschluss., oder in englisch Zipper.
Das Dings, was den RV schließt oder öffnet ist der Schieber oder in schweizerdeutsch Schlitten.
Das was hier abgegangen ist, ist der Schiebergriff.
*Klugscheissermodusaus*

Da nutzen wir täglich diesen RV und ich habe sogar noch eine Schneiderin gefragt. Sie meinte auch, dass Schiebergriff der Zipper sei.
Jetzt bin ich auch wieder ein Stückchen klüger und freuen mich an meinem neuen Schlüsselring am Schieber, an dem ich ein flaches Lederbändchen geknotet habe.
3
#10
5.12.12, 07:31
Ich hab im Internet einfach so Teile sehr günstig auf Vorrat gekauft und ersetzt. Sieht aus wie neu, ob an Stiefel oder Tasche.
An einem Schulmäppchen hab ich schon mal einen Zipper geflochten, das war auch schön und griffig.
5
#11
5.12.12, 07:31
Offensichtlich mache ich alles besonders gründlich, denn bei mir bricht oft der *wie heißt das Ding korrekt?* Schieber durch.
Da ist dann leider nix mehr mit Schlüsselring oder Anhänger.
3
#12
5.12.12, 07:37
@mamagela: Hey, danke, meine Lieblingsjeans leiden auch unter der Krankheit - jetzt nicht mehr :-)
3
#13
5.12.12, 08:38
Das ist eine tolle Sache. Hatte das Proplem auch schon. An den Winterschuhen ist das besonders proplematisch. Gute Idee.
2
#14
5.12.12, 08:49
Am Schlafsack meines Enkels das Häkchen am Schieber gebrochen. Gibts hierfür einen Tipp?
4
#15
5.12.12, 09:02
Für Kleidungsstücke (nicht gerade Schuhe) eignen sich auch wunderbar Charms. Durch ihren Mini-Karabiner ist es einfach, sie anzubringen, man braucht keinen Schlüsselring! Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Preisklassen.
3
#16
5.12.12, 09:13
die einfachste und schnellste Form der Hilfe ist eine Büroklammer, die dann später gegen eine schönere Lösung eingetauscht werden kann.
Es lassen sich so ziemlich alle Sachen, bis zum Schlüsselanhänger verwenden, um die Funktionalität wieder herzustellen.
2
#17
5.12.12, 10:04
@Timmi-55: Als Notlösung ist die Büroklammer doch Klasse!
Einen schönen Nikolaus Tag
wünscht Molly
4
#18
5.12.12, 10:08
@girl -2000
Prima Tipp!
Habe im Notfall auch schon mal dünnes Paketband genommen.
LG.Molly
1
#19
5.12.12, 10:53
gute rat, auf die idee bin ich auch gekommen! anna
#20
5.12.12, 10:54
Das ist eine gute Idee, dort einen kleinen Schlüsselring an den Schieber anzubringen. Ich hatte mir bisher immer mit einer VA-Büroklammer geholfen.
Aber was macht man, wenn die Öse gebrochen ist und sich somit kein Schlüsselring anbringen läßt????
Da einen passenden Schieber für den Reißverschluß zu bekommen, erscheint mir schier unmöglich, oder?
Gruß, Rainer
5
#21
5.12.12, 11:06
halla, ich war 8 monate im krankenhaus. da ist mir das auch mal passiert. ich habe dann auch eine büroklammer versucht. das problem ist, dass der schlitten einen kleinen dorn hat, damit der reisverschluss (zipper) seine position hält. ich habe dann auch einen schlüsselring getestet, und...einfach super. ich habe dann noch kleine bändchen an den ring gemacht. das hatte dann den vorteil, dass die bedienung dann noch einfacher wird (kein suchen nach der kleinen schlitten-zunge). geht natürlich, wegen der optik nicht bei allen kleidungsstücken. ich hatte nur freizeitkleidung dabei. da war das natürlich die beste lösung. ich habe dann zug um zug alle schlittenzungen durch ringe ersetz, und habe dann an jeden ring bändchen aus leder daran gemacht. sieht nicht nur gut aus, ist auch sehr praktisch.
danke für den tip. meistens ist es doch so, dass das einnähen eines neuen reissverschluss (engl. zipper), oft teurer ist, als das kleidungsstück noch wert ist. die schlüsselringe gibt es auch in vielen farben, sieht klasse aus.
nochmals danke für den tip.
langweiler sollten sich abmelden.
in der einfachheit liegt die würze.
wie man an den kommentaren sieht, bin ich nicht der einzigste, der die einfachen tip´s schätz.
macht alle weiter so, und lasst euch durch die negativen kommentare der langweiler nicht unterkriegen.
schönen tag noch
1
#22 Schnuff
5.12.12, 11:32
@rainer_last: In dem Fall musst Du leider den Reißverschluss erneuern (lassen).Was ab ist,ist ab.Sorry
#23
5.12.12, 13:40
@rainer_last: so ist es..leider. entweder zipper erneuern, oder zur altkleidersammlung. einen passenden schlitten zu finden, ist mehr als unwahrscheinlich. und dann muss der noch eingestzt werden. also muss die naht ein stück geöffnet werden.........naja, kommt auf den idellen wert an.
grüsse
1
#24 Schnuff
5.12.12, 13:50
@saarbmw1921: ich hoffe,Dir geht es wieder gut,nach dem Krankenhaus?
1
#25
5.12.12, 14:43
Tolle Idee,das Du diesen Tipp eingestellt hast.
2
#26
5.12.12, 14:57
@urmeli18 (# 15)
"Für Kleidungsstücke (nicht gerade Schuhe) eignen sich auch wunderbar Charms."

Was sind "Charms"?
1
#27
5.12.12, 16:06
@Teddy: Charms sind die Anhänger für Ketten oder auch "Bettelarmbänder", die seit einigen Jahren wieder modern sind, gibt's häufig aus Silber oder Edelstahl, kennst Du bestimmt. Schau mal bei google, da gibt's jede Menge Sorten als Fotos.
1
#28
5.12.12, 16:10
Danke für die Info :)
#29
5.12.12, 20:12
@Schnuff: danke ja. hab mir im krankenhaus den MRSA geholt. das war nicht gut, es hat das linke bein gekostet......aber ansonsten geht es mir sehr gut. hört man ja leider immer öfter.
#30
5.12.12, 23:39
im Kurzwarenladen gibt es sehr schöne Anhänger (Halte-Griffchen) zu kaufen und nicht mal teuer.
1
#31
6.12.12, 20:35
@saarbmw1921

Was ist MRSA?
2
#32
6.12.12, 21:31
@Teddy:
Ein Virus, den man im Krankenhaus bekommen kann, weil die Hygiene nicht 100 %ig auf Vordermann ist, oder von anderen Patienten mit eingeschleppt wird.
Kann zu schwersten Schäden führen!
2
#33
7.12.12, 09:41
hallo. dieser MRSA ist ein multiresistender keim, der durch kaum ein antibiotikum zu heilen ist. der hat sich mit der zeit entwickelt, weil die ärtze für jeden "quersteckenden furtz" antibiotika einsetzten. dadurch wurde er immer resistender gegen antibiotikum, er mutierde also zum resistenden keim. ich könnte ein buch darüber schreiben, wie krankenhäuser gegen den seuchenschutz verstossen. ja, richtig, MRSA zählt als seuche und fällt unter das bundes-seuchen-gesetz. kerngesund ins krankenhaus, krank zurück. jedes jahr sterben durch den keim etwa 30.000 bis 40.000 menschen. die dunkelziffer ist weitaus grösser. du kannst dich gegen ansteckung überhauptnicht wehren. mich hat es nur mein bein gekostet, andere sind gestorben. das risiko im krankenhaus angesteckt zu werden liegt bei 80/20. nur mit viel glück, bekommst du ihn nicht. du kannst so sauber sein wie du willst, du kannst dir 100x am tag die hände desinfizieren, alles nutzlos. also, viel glück beim nächsten krankenhaus aufenthalt, wünscht euch berthold aus saarbrücken.
wenn jemand noch mehr wissen will, einfach melden. ich beantworte euch alle fragen, da ich zum experten geworden bin. ich mach das gerne, um euch zu warnen und tipps zu geben.
1
#34
7.12.12, 09:53
@saarbmw1921

das ist leider eine Wahrheit, die gerne und stets verdrängt wird, noch mehr die Dunkelziffer. Betroffene müssen leider dafür bezahlen, und ja, leider auch mit dem Leben. Deshalb ist Deine Offenheit und Information für viele sehr wichtig. Danke

Ich habe schon von vielen Betroffenen gehört, geändert hat es noch sehr wenig an den Zuständen in vielen (nicht allen!) deutschen Krankenhäusern.
#35 Schnuff
7.12.12, 13:42
@saarbmw1921: Das tut mir so leid,dass Du infiziert wurdest.Gibt es denn eine Chance,gegen diese Klinik vor zu gehen,damit Du wenigstens eine Entschädigung bekommst?
Jetzt nach Deinem Bericht muss ich riesiges Glück gehabt haben,mich nicht angesteckt zu haben.War letztes Jahr 2x im Klinikum,auch schwere OP`s hinter mich gebracht.Dieses Jahr auch wieder eine OP.
Vielleicht hat das Klinikum dazu gelernt?
Es spielt denke ich mal,auch eine große Rolle,wie viel Personal anwesend sein kann.
In meinem Krankenhaus haben sie vor nicht all zu langer Zeit gegen die Arbeitsbestimmungen mit der Ver.di gestreikt.
Ich drücke Dir alle Daumen,dass Du jetzt endlich "Gesund" bist.
liebe Grüße
Schnuff
#36 Upsi
9.1.13, 17:25
Ich wurde auch gerade am bein operiert im kh was mir aufgefallen ist, jeder Patient wird bei der Aufnahme auf diesen Keim getestet.trotzdem ist immer die Angst dabei, Blos was soll man machen wenn eine op erforderlich ist. Sauberkeit wie sie notwendig wäre habe ich auch vermisst, liegt wohl am Personalmangel.
1
#37
10.1.13, 09:48
@mamagela: Am Hosenreißverschluß einen Schlüsselring ? Sieht ja heiß aus :-D. Bei Hosen nehme ich immer Büroklammern, die kann man dann unterm Stoff schieben/verstecken.
Ansonsten mach ich das genau so.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen