Gegen Durchfall: Reis kochen, Reiswasser auffangen, warm oder abgekühlt trinken.

Reiswasser gegen Durchfall

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach wie normal Reis kochen, den Reis abschütten, aber das Reiswasser auffangen, warm oder abgekühlt trinken.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare


1
#1 m
17.10.07, 12:10
Da ist der Duchfall garantiert weg - weil ich sofort reihern müsste. ;-)
1
#2 Äpfelchen
17.10.07, 12:15
Das ist nichts anderes als Wasser mit Reisstärke.
Da kann ich den Reis doch gleich richtig kochen und einfach trocken essen, oder?
1
#3 mia
17.10.07, 13:55
@äpfelchen

Durchfall entzieht ja bekannlicherweise Wasser, durch die og. Methode bekommt der Körper wieder welches zugeführt. Trockener, gekochter Reis würde zusätzlich entwässern.
1
#4
17.10.07, 14:20
Deswegen ist Kartoffelbrei besser @mia
#5 @mia und äpfelchen
17.10.07, 20:33
deswegen kann man reis essen und dazu ein glas wasser trinken
#6
18.10.07, 19:31
Wenn ich Reis normal koche, bleibt leider nie Wasser übrig. Wie kocht man Reis normal?
#7 Harakiri
18.10.07, 21:50
sie meint vielleicht Tütenreis
#8 Andreas
15.4.10, 21:04
Abschütten? Und was mach ich mit dem halb-gekochten Reis?

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!