Ringschlüssel, Gabelschlüssel, Nüsse markieren

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe schon viele Jahre ein System, um in meiner Werkstatt einen schnellen Zugriff auf meine Ringschlüssel, Gabelschlüssel und gekröpfte Ring -/ Gabelschlüssel und Nüsse zu haben. Das Werkzeug wird einfach mit Isolierband an der Stelle zwei Mal umwickelt, wo sich die gesuchte Schlüsselweite befindet. D.h.
Schwarz = 8 mm
Weiss = 10 mm
Gelb = 13 mm
Grün = 14 mm
Rot = 16 mm
Blau = 19 mm
Braun = 22 mm.

Dieses System kann natürlich noch weiter verbessert werden bzw. ist jedem selbst überlassen. Z.B. zweifarbig für Sondermasse usw.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 G ausL.beiH.
8.9.07, 11:24
Haste nur 7 verschiedene Größen und kannst die trotzdem nicht mit Augenmaß unterscheiden???
Nun ja, bei nicht wirklich dreckigen arbeiten mag das Isolierband wohl halten und sieht nach einer Woche noch ganz ansehnlich aus, aber...
#2
14.9.07, 11:18
Ich habe extra geschrieben, wo die gesuchte seite ist, d.h., dass dann automatisch gegenüber die nächste grösse ist. Also wären wir schon bei 14 der gängisten Grössen. Wenn das Isoband mal schmutzig ist wird eine Lage abgewickelt, wenn nichts mehr drauf ist erneuert. Was das Augenmass angeht, gibt es Leute die sehen einfach alles, nur warum soll ich mich unnötig anstrengen, wenn es auch einfach geht ? Das Isoband hält sogar, wenn man nach der Arbeit das Werkzeug mit Waschbenzin reinigt, so wie es sich gehört.
#3
14.9.07, 22:39
wer lesen kann ist klar im vorteil

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen