Rollos vom Baumarkt selber schmäler machen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Falls man im Baumarkt oder Versandhaus einmal keine Rollos in passender Breite findet, kann man die richtige Größe meist nur zu einem sehr teuren Preis nachbestellen. Es kostet dann eines, fast so viel wie sonst vier Stück.

Dabei kann man bei Standardgrößen die Alu-Stange ganz leicht mit einer Eisensäge selbst kürzen und den Stoff einfach mit einem Cutter auf die richtige Breite zuschneiden, auf das vorhandene Klebeband geben und wie vorgehabt montieren.

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


4
#1
25.4.12, 07:43
Genau das Problem habe ich gerade. Brauche Raff- bzw. Plisseerollo in 90 es gibt aber immer nur 80 und 100. Traue mir das allerdings nicht zu ein Rollo einzukürzen. Trotzdem eine gute Idee und wenn ich mal einen Tag mit ganz viel Mut habe, probiere ich es auch.
2
#2
25.4.12, 09:44
Ist wirlich nicht schwer, nur Mut.
oder erst einen Billigen im Baumarkt kaufen und ausprobieren
3
#3
25.4.12, 10:05
@tearsfuerdich: Das schaffst Du, trau Dich ruhig.
Ich finde das Schwerste daran, richtig grade über die ganze Länge den Stoff zu schneiden. Muss man/frau pingelig genau sein und nicht schnell-schnell (wie ich manchmal), aber dann klappt das auch.
3
#4
25.4.12, 11:42
@Kamilla, ich habe auch ein Fenster mit ungewöhnlicher Breite, direkt neben meinem PC. Bis jetzt musste ich immer die Rolladen von aussen zuziehen wenn die Sonne blendet, aber dann sitzt man fast im dunklem. Wenn dass mit dem Zuschneiden und Sägen klappt, wäre ich dankbar, dann könnte ich ein weißes Rollo nehmen , dass noch etwas Licht durch lässt.

Ich würde diese Arbeit aber meinen Mann überlassen, er kann genauer arbeiten und hat eine ruhigere Hand!:-)
#5
25.4.12, 12:41
Hallo,
kann mir evtl auch jemand sagen, wie man sowas mit einem Lamellen-Rollo aus Alu macht? Hab das Problem, dass et die Rollos nicht in der Breite gibt, die ich brauche. Ich finds nich schön, wenn von 5 Fenstern, 4 ein Alu-Rollo haben, und das schmalste ein Stoff-Rollo. Danke Euch schon mal für die Tips ;-)
Gruss, SpeedyW
2
#6
25.4.12, 13:13
Danke für den Tip - an diese Rollos hätte ich mich wohl nicht gewagt, ich kenne es mit den Lamellenrollos.

@SpeedyDo - um ein Lamellenrollo zu bearbeiten muß man es im "Kaufzustand" mit festem, breiten Klebeband an den Seiten ganz straff umwickeln.Also ganz außen und dann nochmal neben dem gewünschten Maß.

Darauf achten das es nicht zu knapp mit dem Zugfaden wird!!

Der Helfer hält dann das Rollo ganz fest auf der Unterlage und schon kann gesägt werden. Meine Erfahrungen beziehen sich auf Holz- und PlastikRollos. Ich neheme an, das es bei Alu mit der entsprechende Säge auch funktioniert. Allerdings würde ich es, wegen der höheren Preise, erst an einem kleinen Rollo ausprobieren.
Ich lebe gut mit diesen bearbeiteten Rollos.
2
#7
25.4.12, 16:01
@SpeedyDo: Wir haben uns von einem Jalousie-Spezialisten (im Internet gesucht und gefunden) unsere Jalousie auf Maß anfertigen lassen. Das war sogar sehr viel billiger als ein Standard im Baumarkt! Wir konnten es kaum fassen. Die Dinger kamen innerhalb von zwei Wochen und passen genau. Ausgemessen hatten wir Breite und Länge. Wir werden jetzt auch die restlichen Fenster so "verkleiden".
#8
25.4.12, 18:06
@ SpeedyDo es gibt im Baumarkt einen Schneider, der extra für Alu - Rollos ist. Habe diesen vor Jahren, ich glaube noch zu D-Mark Zeiten gekauft, kann dir also nichts zum Preis sagen.
#9
25.4.12, 18:08
@Sternenhimmel68: Danke für den Tip!

@Kruemelfan: Kannst mir die Seite evtl mal mailen? Wär super nett! Danke im Voraus!
#10
25.4.12, 18:28
die seite wo man günstig auf maß bekommt würde ich auch brauchen - kann da nur deutlich teurere finden - nee mail waere klasse :) Danke schonmal im vorraus
#11
25.4.12, 19:29
Bitte, bitte auch für mich!
habe i.d. neuen wohnung NUR unmögliche fenstergrößen und benötige dringend günstige lösungen, da ich nicht ewig dort bleiben werde.
ein umzug ist auch so schon irre teuer - wenn dann das ganze geld an den fenstern hängt, bleibt für schöne dinge nix mehr übrig.

würde mich also sehr freuen.
herzlichen dank
#12
25.4.12, 20:13
@kruemelfan: interessiert mich auch seehr!
(evtl. per PM ?) *gaaaaanzliebguck*
#13 Helgro
25.4.12, 20:32
Der von Sternenhimmel68 genannte Lamellenschneider ist so einstellbar, dass die abzuschneidenten Stücke immer gleich groß sind, also auch für Frauen tauglich und nicht sehr teuer.
#14
25.4.12, 21:04
@kruemelfan auch ich könnte die adresse des Spezialisten gebrauchen.
Wir haben Fenster die unten breit sind und oben dreieckig sind.
Biiiiiete Adresse mitteilen. Danke
4
#15
26.4.12, 01:42
An Helgro, ich lese jetzt schon seit einigem Monaten die verschiedenen Ratschläge, bisher teils hilfreich, teils amüsant. Aber wass soll der Kommentar, dass der Lamellenschneider auch für Frauen tauglich ist? es gibt geschickte und ungeschickte Menschen und die geschickten sind nicht automatisch alle männlich und alle Frauen haben linke Hände
#16
27.4.12, 16:45
@Kruemelfan: Könnets Du mir auch die Adresse des Spezialisten mitteilen für meine Dachfenster??? Vielen Dank im Voraus.
#17
27.4.12, 16:48
@Kruemelfan: Könntest Du mir die Adresse des Spezialisten mitteilen?? Ich brauche nämlich Dachfenster-Rollos. Vielen Dank im Voraus.
#18
28.4.12, 10:29
@tearsfuerdich: Ich denke wer die Rollos montieren muss, der braucht ohnehin etwas handwerkliches Geschick, der oder die kann sich dann auch ohne Weiteres über das Kürzen machen.
#19
5.4.14, 15:09
@tearsfuerdich: Hallo ich will hier keine schleichwerbung machen aber bei Aldi (Süd) gibt es ab und zu Plisee´s in 90cm breite allerdings für glaub ich ca. 30,-€

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen