Rosenwasser gegen Pickel

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rosenwasser auf die Pickel schmieren und am nächsten Tag sind sie weg!


Eingestellt am

Produktempfehlungen

Gesichtsmaske Schwarz, LuckyFine Reinigungsmaske T…
Gesichtsmaske Schwarz, LuckyFine Reinigungsmaske T…
19,49 € 7,99 €
Jetzt kaufen bei
LUCKYFINE 60g Mitesser Entferner Gesichtsmaske Mud…
LUCKYFINE 60g Mitesser Entferner Gesichtsmaske Mud…
2,70 €
Jetzt kaufen bei
10 Stück Black Head Peel Off Maske Porenreinigung …
10 Stück Black Head Peel Off Maske Porenreinigung …
2,49 € 0,51 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

24 Kommentare


#1 Shila
19.3.09, 15:57
Also wenn es so wäre.................................würde ja niemand mehr mit Pickel rumlaufen!! Ich glaube dir gerne , dass es helfen kann, aber das sie bereits am nächsten Tag weg sein sollen.................................glaube ich dir beim besten Willen nicht!! Ich kenne mich mehr als aus mit Pickel und Akne!!
1
#2 Epi Dermis
20.3.09, 12:31
Dies sind die bisher hier vorgeschlagenen "Geheimtipps". Am besten, liebe Pickelgeschädigte, ihr arbeitet sie von oben nach unten ab. Irgenwas muss doch helfen . . .
» Aknepusteln-Behandlung mit Teebaumöl
» Anti-Pickel-Creme aus Kamillentee, Honig und Zahnpasta
» Anti-Pickel-Creme einfach selbstgemacht
» Apfelessig gegen fettige Haut
» Apres-Lotion gegen Pickel nach Intimrasur
» Augentropfen gegen Pickel
» Bei Akne: Clearasil + Co. in den Müll
» Bei Pickeln & Akne Gesicht richtig waschen
» Bimsstein gegen Pickel
» Blistex gegen Pickel
» Cordes gegen Pickel
» Eigelbmaske gegen Pickel
» Entzündete Pickel mit Kamillentee behandeln
» Erdbeeren gegen Pickel
» Erfrischende Maske gegen Pickel
» Gegen Akne hilft Sandelholzseife
» Gegen Pickel: Totesmeer Salz
» Gesichtsdampfbäder gegen Pickel
» Gesichtswasser mal anders: Mit Erdbeerblättern
» Gut gegen Pickel: Aspirin
» Hefe gegen Pickel
» Heilerde-Maske gegen Pickel und Mitesser
» Honig und Milch gegen Akne
» Honigcreme gegen Pickel
» Keine Kuhmilchprodukte bei Akne
» Manukaöl gegen Pickel
» Meeressalz gegen Pickel
» Meerettich-Essig-Maske gegen Akne
» Melissengeist zur Vorbeugung gegen Pickel
» Pickel nach der (Intim-)Rasur? -> ilon Abszess-Salbe
» Pickel nach Intim-Rasur mit Peeling-Handschuh und Conditioner vorbeugen
» Pickel nach Intimrasur verhindern mit Desinfektionsspray
» Pickel nach Intimrasur!? Nimm Lavendelbalsam
» Pickel über Nacht loswerden mit Zitronensaft
» Pickel vor dem Aufblühen austrocknen mit China-Öl
» Pickel weg mit VICKS Salbe
» Pickel weg? Nur mit Aloe Vera Gel!
» Pickel-Break: schnelle Behandlung gegen Pickel
» Pickel: Aprikosenöl
» Pickel? Bierhefe hilft
» Pickelfreie "Bikinizone"
» Pickelfreie "Bikinizone" II
» Pickelfreie "Bikinizone" mit Haarspülung
» Propolis gegen Pickel im Gesicht
» Quittenkerne gegen Pickel
» Reine Haut mit seifenfreiem Waschstück
» Rosenwasser gegen Pickel
» Schnelle Hilfe bei Pickel: Salicylsäure
» Schwere Akne loswerden - langfristig
» Schwitzen gegen Pickel
» Seife, Kamillosan und Zinksalbe gegen schlimme Haut.
» Spirulina oder Chlorella Algen gegen Ekzeme und Akne
» Teebaumöl gegen Pickel
» Teer gegen schwere Akne
» Zink gegen Pickel
» ZinkPASTE gegen Pickel und Mitesser!
» Zinktabletten gegen Akne
» Zitrone und Salz super gegen Akne und Pickel
» Zwiebel gegen Pickel
#3 Eltin
22.3.09, 07:53
Vielleicht hilft es ja. Erst ausprobieren dann mäkeln. Wahrscheinlich liegt es auch an dem jeweiligen Hauttyp ob etwas hilft oder nicht. Wer Pickel hat und darunter leidet wird gern jeden Tipp ausprobieren bis er den richtigen für sich selbst gefunden hat.
#4 de Espe
22.3.09, 08:35
1.) Welches "Rosenwasser" ist gemeint, das aus der Vase? Wie alt muss es sein?
2.) Um alle "Geheimtipps" abzuarbeiten, benötigt EIN Mensch wohl ZWEI Leben?!
Ich persönlich werde in BEIDEN Leben mit Sicherheit etwas BESSERES zu tun "finden"!!!
Mit "pickligen Grüßen, Euer
#5 Claudia
22.3.09, 14:31
Gegen Pickel hilft rein "gar nichts". Die Pharmaindustrie verdient sich daran reich, die Pickelgeschädigten bleiben zurück. Mein Rat an alle die sich mit Akne quälen: Ausharren und bestenfalls in Ruhe lassen. Nehmt euch so an, wie ihr seid: Es geht vorbei. Ich habe aus meiner Jugendzeit unheimliche Narben zurückbehalten. Das hätte auch nicht sein müssen... ich war halt sehr eitel. Heute überwiegt mein Selbstbewußtsein.
#6 Pfiffigunde
22.3.09, 15:30
Am allerbesten hilft ne Tube Gesichtsentferner ;o))
#7 Marzipan
23.3.09, 18:34
Also ich mag Rosenwasser lieber in Marzipan :-)

Pickel vergehen spätestens in den Wechseljahren, nur Mut!!
#8
24.3.09, 12:59
Meine Guete, was sich die Leute so alles ins Gesicht schmieren!!
#9
11.4.09, 20:45
wie teuer is das?
#10
7.7.09, 09:11
Also meine Mom benutzt täglich Rosenwasser aus der Apotheke von Waleda oda so U.U..hehe ja und es hat so um die 11 Euro gekostet , wobei man sagen muss , dass es nicht über Nacht hilftd, sondern es hilft der Haut von Tag zu Tag frischer aussehen zu lassen...
xxx
#11 sharry
5.10.09, 21:15
Hilft das was!!
#12
26.10.09, 11:39
hab auch rosenwasser zuhause. ehrlich,gegen pickel? höchstens ein bisschen. ansonsten gibt es das zeug im türkischen supermarkt. meins hat 1,50€ 1L gekostet. ich sprüh es mir aber nur als gesichtswasser auf, weil ich meine haut ja auch pflegen will.ich habe das Gefühl, dass die pflege bei den ganzen aggressiven anti-pickel-mitteln zu kurz kommt. es riecht halt unglaublich gut und stärkt, festigt und hilft gegen mimikfalten. außerdem hat es eine tonisierende wirkung. entfettet also leicht^^
#13 Lara
23.2.10, 19:06
Naja ich schmiere jeden Tag Rosenwasser auf meine Haut. Nützt aber nix.
#14 Mileen
7.3.10, 13:09
ich hab auch rosenwasser...sogar sehr sehr gutes rosenwasser so einfach geht das nicht !
#15 Hans Peter Wurst
12.3.10, 23:41
Alles nur Lüge am beszen einfach abwarten und nichts auf dem Gesicht schmieren Besinders Nicht Seife oder so!
#16 lilalia
19.3.10, 21:46
Hat es den geholfen?
#17 Frens
26.5.10, 22:18
bei Akne garnicht erst sein geld für produkte wie clerasiel oder garnie ausgeben ich weiss es aus erfahrung sondern lieber zum hautarzt mit etwas glück verschreibt er euch aknenormin das is das beste mittel gegen akne ich benutze es seit 4 monaten und man sieht die akne schon deutlich zurück gehen kein scherz bei akne keine clerasiel produkte die akne verhielt sich bei mir jedenfalls wie eine art hiv virus einige mittel halfen gegen die akne aber nach der zeit wandelte sich die akne so hin das sie ggen das mittel imun wahr nichts desto trotz die wärmende maske von gaanrie mit salzylsäure ist gut
#18 Lisa
11.9.10, 15:40
also clerasil kann man wirklich vergessen. da ist jedes andere gesichtswasser besser. also rosenwasser kann ich mir jetzt auch nicht vorstellen... aber wenn die pickel nciht hormonbedingt gekommen sind, sondern wegen mangelnder pflege, da bringsts mit sicherheit was
#19
23.1.11, 12:50
Das hatte ich auch schon versucht hatte zwar mein Teint bissle verbessert aber ist kein mittel gegen pickel versucht mal Mineralwasser mit Zitronensäure ;D
#20
7.1.12, 22:02
Gegen vereinzelte harmlose kleine Pustelchen hilft Rosenwasser durchaus, nach meiner Erfahrung allerdings besser vorbeugend, dagegen nicht so dolle als schneller Pickelkiller. Jedoch kann Rosenwasser allgemein die Haut beruhigen und beginnende Entzündungen ganz gut bekämpfen.
Es ist aber ein seeehr sanftes Mittel, das mit Akne, oder anderen dicken, eitrigen Pickeln oder gar Furunkeln glatt überfordert ist.
Ich benutze schon seit Jahren Rosenwasser als Gesichtswasser - manchmal, wenn ich den Geruch leid bin, peppe ich es auch mit einem Schuß Orangenblütenwasser auf. Bei mir genügt das, um Pickel weitestgehend zu vermeiden (zumindest, solange ich im Winter kein Schmalzbrot esse), da meine Haut sowieso nicht allzusehr zu Pickeln neigt.
#21
7.1.12, 22:08
@Epi Dermis: Vielleicht liegt die Menge der sehr unterschiedlichen Tips gegen Pickel einfach daran, daß es sehr unterschiedliche Hauttypen, sehr unterschiedliche Arten von Pickeln und auch sehr unterschiedliche Ursachen von Pickeln gibt! Nicht jeder Tip wird bei jedem helfen, aber ein paar auszuprobieren, die einem sinnvoll erscheinen, könnte durchaus hier und da dazu führen, daß man das für einen selbst geeignete Mittel findet!
#22
6.4.13, 19:30
hab mir heute rosenwasser geholt. ich bin sehr gespannt ob es was bringt.
#23
4.11.13, 20:11
Also, was ich bis jetzt gelernt habe ist, dass 1. Anti-Pickel-Produkte aus der Drogerie selten helfen. Ich würde euch auch lieber empfehlen eure Haut richtig zu pflegen. Das heißt abends Haut reinigen und eincremen. Auf dem Markt gibt es Pflegeprodukte für alle Hauttypen. Falls ihr nicht wisst, welcher Hauttyp ihr seid, dann nehmt entweder ein Produkt für normale Haut o. Mischhaut (damit kann man nie falsch liegen) oder fragt eine Kosmetikerin, Arzt, etc. um Rat.
2. Tipp: Falls ihr merkt, dass ihr vermehrt an einer Stelle, z.B. auf der Stirn, Pickel habt, dann untersucht die Ursache. Manchmal kann es auch am Pony liegen, den man nie oder selten zurücksteckt.
3. Tipp: Geht zu einem Hautarzt oder einer Kosmetikerin und lasst euch dort beraten.
4. Tipp: Macht mindestens einmal in der Woche eine Gesichtsmaske, die eurem Hauttyp entspricht. Ich empfehle eine Joghurt-Honig-Maske oder Heilerde-Masken. Die Joghurt-Honig-Maske ist leicht zu machen und auch sehr variabel. Ich persönlich füge zum Beispiel 2-4 Tropfen Teebaumöl hinzu. Ihr könnt den Joghurt auch durch Quark ersetzen.
5. Tipp: Natürlich gibt es abgesehen von DIY Masken auch Hausmittel und ätherische Öle, die gegen Pickel helfen:
Teebaumöl; Hefe; Zitrone (Aufpassen, kann aggressiv sein); Honig; Lavendelöl;
Die Liste geht natürlich noch weiter, bloß möchte ich nur die Sachen empfehlen, die mir selber geholfen haben.
6. Tipp: Wie die meisten Tipps ist dieser auch sehr bekannt. Richtige Ernährung und genug Sport helfen. Manchmal hilft es auch einfach darauf zu achten, mehr zu trinken.
7. Tipp: Dampfbäder helfen hervorragend bei gereizter und zu Pickeln neigender Haut. Einfach Kamillenblüten rein tun oder ein paar Tropfen Teebaumöl hinzufügen.
8. Tipp: Man kennt diese Tage, an denen man plötzlich mehrere Pickel auf dem Gesicht hat. Ich hab mal gelesen, dass ein bekannter Star fünf Äpfel ist, wenn sie einen Pickel entdeckte. Da ich skeptisch war, wollte ich mich selbst davon überzeugen und ja, es hilft.
9. Tipp: Einmal die Woche die Gesichtshaut peelen.
10. Tipp: Dies ist jetzt der einzige Tipp, den ich noch nicht ausprobiert habe. Angeblich soll Zink gegen Pickel helfen. Viele sind davon auch überzeugt, aber wie gesagt ich kann dazu nichts sagen.
11. Tipp: Ich hab mal aus Zufall Wildrosenöl auf meine Pickel getupft und am nächsten Tag waren sie kleiner. Also glaube ich auch, dass es gut ist Rosenwasser anstatt herkömmliche Gesichtswasser zu benutzen. Schaden können natürliche Sachen fast nie.
12. Tipp: Bei Akne könnte es helfen auf Milchprodukte zu verzichten. Da die Kühe oft Hormone injiziert bekommen, übertragen sie diese auf die Milch. Einige kriegen von genau diesen Hormonen Pickel.


Zum Schluss muss auch noch gesagt werden, dass ihr nie Wunder erwarten könnt. Oft sieht man erst nach frühestens vier Wochen einen Unterschied. Ihr solltet einfach auf Kleinigkeiten achten und versuchen gesund zu leben. Besonders Menschen, die stark unter Pickeln oder Akne leiden, sollten darauf achten, was sie essen. Denn die Schönheit kommt von innen nach außen.

Ich hoffe Einigen hilft das.

Mit freundlicher Grüße,

Oma_Ludmilla
#24
15.6.15, 22:40
@#12: Bei 1,50€ für nen Liter ist das sicher kein reines rosenwasser , dafür bräuchte man ja zig Kilo Rosenblüten. Das ist eher was synthetisches was keine vergleichbare Wirkung erzielen kann... Hier ein gutes Rezept für reine Haut: 1,2 g Alpha-Liponsäure, 5 g Urea (aus der Apotheke) mit 100 ml Rosenwasser

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen