Quark in eine Schüssel geben, Schnittlauch (Menge nach Geschmack), etwas Sahne hinzu und dann mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Kartoffeln und Quark zusammen genießen.
3

Rosmarin-Drillingskartoffeln mit Schnittlauch-Quark

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
17×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Dieses Gericht ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt lecker: kleine Drillingskartoffeln mit Schnittlauch-Quark.

Zutaten

Zubereitung

Rosmarin Kartöffelchen: Die kleinen Kartoffeln waschen und mit dem Sparschäler schälen, dann in eine feuerfeste Form mit Olivenöl geben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und italienischen Kräutern bestreuen (würzen). Im Ofen auf ca. 180-200 Ober/Unterhitze ca. 45 Minuten garen.

Schnittlauch-Quark: Quark in eine Schüssel geben, Schnittlauch (Menge nach Geschmack), etwas Sahne hinzu und dann mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Kartoffeln und Quark zusammen genießen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

4 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti