Mit Perlweiss Rostflecken auf Badkeramik wegpolieren.

Rostflecken auf Badkeramik: Perlweiss

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rostflecken von Sprühdosen oder vergessenen Münzen auf Waschbecken oder Badfliesen lassen sich mit einem Tropfen Perlweiss super einfach wegpolieren

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1 afire
19.10.06, 14:19
Habs ausprobiert und es hat funktioniert. Allerdings hab ich gewöhnliche Zahnpasta benutzt. Danke!
#2 AuPair
20.11.06, 01:40
Habs auch gerade ausprobiert, und zwar mit Perlweiss. Und es hat funktioniert! War schon ganz "verzweifelt" wegen dem bloeden Rostrand in der Dusche! VIELEN VIELEN DANK! Super Tipp!
#3 kruemel75
30.8.07, 00:39
cooler Tip, den werd ich morgen direkt antesten. War nämlich auch schon am Verzweifeln;)
1
#4 Karin
22.7.08, 18:37
Nach einigen ergebnislosen Versuchen mit diversen Putzmitteln und viel Chemie habe ich einen Rostfleck im Waschbecken mit dem Putzstein von Obenland mühelos weggebracht. Falls also wer einen Putzstein hat, geht es auch damit und muss nicht extra Perlweiss kaufen gehen.
#5 Nicole
11.2.09, 09:57
Also ich habe es mit Cilit Bang geschafft die Flecken weg zu bekommen... ist aber eher die chemische Keule im gegensatz zu Perlweiß... =)
#6
12.11.09, 23:19
Vielleicht solltest Du einfach mal die Sachen nicht so lange da stehen lassen, bis sie rosten und vorher schon mal wischen
#7 Gummibär
11.7.10, 12:42
Die Zahnpasta hat den Rost bei mir auch gelöst :) Schnell, günstig, naheliegend.
#8
22.10.11, 15:15
Toller Tipp .......... das hat mit Zahnpasta auf Anhieb geklappt
#9
14.10.12, 10:58
Hallo Jürgen,
funktioniert Dein Tip auch bei einem Tiefspüler ? Der Fleck befindet sich unterhalb der Wasseroberfläche.

Gruß Krallenfee
#10
2.12.13, 16:24
Danke für den super tip. hat prima funktioniert.
#11
4.7.15, 15:05
Super Tipp! Mit normaler billiger Zahncreme funktionierte es einwandfrei.

War schon am verzweifeln, als es mit Essig Essenz gar nicht besser wurde. Die Zahnpasta hat es in einer Minute erledigt.
#12
4.7.15, 22:25
Hallo Kanzler4,

vielen Dank für den Tipp. Werde ich morgen ausprobieren.

Liebe Grüße
Krallenfee
1
#13
9.8.15, 12:54
Super Tipp! Danke! War schon ganz verzweifelt ... grad direkt spontan ne alte Zahnbürste und die Zahnweiß-Zahncreme aus dem Aldi ... tolles Ergebnis! Alles weg!

lg, Birgit

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen