Rostflecken auf Fliesen mit Zahnpasta entfernen

Mit einer fluorhaltigen Zahnpasta kann man Rost auf Fliesen lösen.

Gegen Rostflecken auf Fliesen (Küche, Bad u.ä.) hilft Zahnpasta (fluorhaltig).

Rostflecken mit Zahnpasta einreiben, kurz einziehen lassen und dann abreiben. Evtl. mit einem Scheuerschwamm oder einem rauhen Tuch abreiben.

Aber erst vorsichtig prüfen, damit man die Fliesen durch den Scheuerschwamm bzw. das Tuch nicht zerkratzt. Habe damit meine Fliesen "restauriert".

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Rost entfernen mit einer Mischung aus Öl und Essig
Nächster Tipp
Gegenstände von Rost befreien und pflegen
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Gegen Kalk- und Rostflecken auf Armaturen und Fliesen
Gegen Kalk- und Rostflecken auf Armaturen und Fliesen
24 10
Rostflecken auf Besteck entfernen
Rostflecken auf Besteck entfernen
10 31
Fliesen streichen - so geht's richtig
Fliesen streichen - so geht's richtig
5 5
Wasser- oder Rostflecken auf Granitfliesen im Außenbereich vermeiden
Wasser- oder Rostflecken auf Granitfliesen im Außenbereich vermeiden
12 22
10 Kommentare
afire
1
Hab ich probiert! Funktioniert super!
19.10.06, 14:20 Uhr
Elisabeth
2
Verstehe ich nicht ganz: Wie kann es auf Fliesen Rostflecken geben? Das ist doch kein Metall!
20.10.06, 16:49 Uhr
Else
3
Wenn etwas drauf steht, das rostet, haftet der Rost eben an den Fliesen. Und wo er einmal ist, ist er schwierig zu entfernen. Hatte ich zwar erst einmal (auf einer Marmor-Fensterbank, die ja auch nciht aus Metall ist), aber begeistert hats mich nicht. Kannte allerdings auch den Tipp mit der Zahncreme nciht. Warum muß sie denn Flouridhaltig sein??
20.10.06, 21:37 Uhr
Kerstin
4
hat super geklappt! Danke für den Tipp
13.1.09, 13:25 Uhr
Gaby
5
Vielen dank für den tollen Tipp!!! Auf meinem neuen Fliesenboden in meiner neuen Küche war ein selbstverschuldeter Rostfleck. Die Zahnpasta-Methode war zwar mühsam, aber äußerst effektiv!!! Ich habe die Zahnpasta mit der Zahnbürste eingearbeitet, und nach einer Weile war der Fleck nicht mehr zu sehen. Jetzt würde mich noch interessieren, ob Fluor den Rost herauslöst oder ob der Fleck gebleicht wird. Und: Ob man sich mit dieser Zahnpasta ruhigen Gewissens die Zähne putzen kann :-).
30.9.09, 15:58 Uhr
kati
6
ein total guter tipp, funktioniert suuper, auch auf allen anderen abwaschbaren gegenständen, wie besteck.
26.8.10, 21:08 Uhr
Dabei seit 23.7.14
7
Habs probiert!

geht wunderbar. Man wird alt wie ne Kuh und lernt immer noch dazu.

Jürgen(72)
23.7.14, 13:23 Uhr
Dabei seit 16.3.14
Yoda's flashlight
8
@jebide: Wie alt werden eigentlich Kühe?
23.7.14, 17:57 Uhr
Dabei seit 22.8.14
9
Mit meiner normalen Zahnpasta mit Flurid ging es nicht. DAnn ist mir eingefallen, das ich vom Zahnarzt Elmex Gelee verschrieben bekommen habe (mit extra viel Fluorid). Damit sind alle Flecken von unseren wei?en Fliesen verschwunden.
22.8.14, 19:23 Uhr
Dabei seit 11.2.15
10
Kühe bzw. das Hausrind hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 15 Jahren bis maximal 20 Jahre!
11.2.15, 08:33 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen