Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Rote Beete Tortillas mit Shrimps & Calamaris

Meine fertige Vollgemüse Rote Bete Tortilla Wrap Kreation mit Gurke, Banane, Grana Padano, Remoulade und leckeren Airfryer Calamaris.
5
Fertig in 

Genauso wie beim Rezept "Vollgemüse-Tortillas süß-sauer mit Chicken Wings" hatte ich auch diese Vollgemüse Tortillas "Rote Bete" mit 75 % Rabatt erstanden. Nachdem ich meinen Vorrat begutachtet hatte, fiel meine Wahl auf Shrimps in Dill-Sahne-Soße. Für mich passte das klasse zu dem Rote Bete Geschmack der Tortilla. Dazu noch leckere Calamaris schnell nebenbei mit dem Airfryer gemacht - eine perfekte Ergänzung!

Probiert diese leckeren Rote-Beete-Tortillas doch mal aus! Zu meinem Rezept:

Zutaten

1 Portion
  • 1 Stück(e) Vollgemüse Tortilla Rote Bete
  • 100 g Shrimps in Dill-Sahne-Soße
  • 2 EL Schmand oder saure Sahne
  • 20 Stück(e) dünne Gurkenscheiben
  • 6 Stück(e) Bananenscheiben
  • 9 Stück(e) Grana Padano Käse
  • 2 EL Remoulade
  • 7 Stück(e) Calamaris

Zubereitung

  1. Die Calamaris für ca. 10 Minuten bei 180 Grad im Airfryer frittieren (das geht wunderbar nebenbei).
  2. Auf die Tortilla erst mittig saure Sahne verteilen, dann einige dünne Gurkenscheiben auflegen. Etwas Remoulade auftragen und dann die Shrimps dazu.
  3. Das Ganze zu einer Rolle aufwickeln und in Stücke schneiden.
  4. Die Wrap-Stücke nun auf dem Teller anrichten und in jedes ein Stück Grana Padano Käse stecken.
  5. Hier nun die restlichen Gurkenscheiben, Bananen, Remoulade und die Calamaris hübsch anrichten.

Einen guten Appetit wünscht euch honey64!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Tzatziki-Popcorn - mit verschiedenen Gewürzmischungen experimentieren
Nächstes Rezept
Vollgemüse-Tortillas süß-sauer mit Chicken Wings
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
1 Kommentar

Rezept online aufrufen