Roter Linsensalat

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Der rote Linsensalat ist sehr fettarm, eignet sich gut zu Gegrilltem oder für sich allein als veganes Abendessen, denn er ist auch sehr sättigend.

Zutaten und Zubereitung

  • 250 g rote Linsen waschen und 10 Minuten kochen, dann Wasser abschütten und salzen.
  • 3-4 Tomaten entkernen und kleinschneiden
  • 1 Bund glatte Petersilie waschen und hacken
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden
  • 2 Knoblauchzehen zerdrücken

Alles zusammenmischen

  • 2 Zitronen auspressen, Saft mit 1 TL Öl verrühren, etwas salzen und pfeffern.
  • Wer hat, kann noch einen EL Sumach/Sumak (Essigbaumfrucht, getrocknet und gehackt, gibt es in türkischen Geschäften) dazugeben.
  • Kurz durchziehen lassen!
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

Themen

2 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter