Rotweinflecken entfernen mit Rasierschaum

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rotweinflecken bekommt man mit Rasierschaum raus, und das sogar bei hellen Hosen ect. Schaum dick drauf, nach 15 Min. eventuell wiederholen.

Von
Eingestellt am


9 Kommentare


#1 IchtrinkejetztlieberWodkapur!
24.10.04, 19:12
Fleck ist jetzt blau geworden! Sch....!
#2
27.10.04, 04:59
hm versuchs mal mit minneralwasser und salz druf wenns teppich is dann abwarten bis trocken salz aufsaugen.... (wass dann hoffentlich den rotwein aufgenomen hat)
habs mal gehört weis aber nit was dran is
#3 Barbara
6.1.05, 20:09
Rasierschaum entfernt tatsächlich Rotweinflecken. Habe es auf einer bunten Tischdecke ausprobiert. Danke für den Tipp.
#4 Rosa40
8.9.05, 19:14
Auch diese Art der Fleckentfernung hat bei Jauch nicht funktioniert
#5 Jojo
29.9.07, 18:55
Super Tipp! Mein weißes Lieblingshemd ist gerettet!
PS: Nicht wundern, wenn es blau wird...das wurde es bei mir auch - und danach wieder weiß =)
#6 peter
24.3.09, 08:39
der fleck ist grün geworden xD
#7 rotweintrinker
20.4.10, 17:52
Habe gestern mal geschmeidig nen halben Liter Rotwein auf der MicrofaserCouch verteilt! Super!!!! Aber: Der Rasierschaum hat geholfen. Man sieht nicht mal mehr einen kleinen rest auf der beigen Couch!
#8
30.11.10, 05:31
bei mir hats leider nicht geholfen. dafür aber die blaue fleckenseife.
#9
25.7.15, 22:44
was muss ich machen wenn es blau wird ? warten bis es komplett trocken wird oder gleich waschen ?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen