Rotweinflecken auf Tischdecken, Servietten und Kleidern bekommt man mit Essigreiniger heraus

Rotweinflecken mit Essigreiniger vorbehandeln

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
10×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rotweinflecken auf Tischdecken, Servietten und Kleidern bekomme ich ganz einfach heraus: Vor dem Waschen (es macht nichts, wenn die Flecken schon eingetrocknet sind) Essigreiniger auf die Flecken sprühen und ab in die . Nachher ist alles sauber.

Den Essigreiniger vorher in eine leere Sprühflasche z.B. von Fensterreiniger umfüllen, damit nicht die ganze Wäsche vom Essigreiniger durchnässt wird. Außerdem kann man dann auch einfacher damit die Wasch- und Spülbecken putzen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti