Ruck-Zuck Geflügelsalat

Ruck-Zuck-Geflügelsalat

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Ich liebe Geflügelsalat und der Appetit darauf kann mich von jetzt auf gleich überkommen. So wie gestern Abend zum Beispiel. Ich kaufe immer wieder mal beim Discounter für nicht so viele PENNY`S schon fertig gebratene Hähnchenschnitzel. Die hatte ich zum Glück da und ruck-zuck waren sie klein gewürfelt. Ich liste mal auf:

2 Hähnchenschnitzel
1 Glas Spargel
1 Dose Mandarinen
1 Dose Ananasstücke
Mayonaise
Salz zum abschmecken
Curry nach Geschmack

Alles sollte aus dem kommen und in mundgerechte Stücke geschnitten werden. Was aus Glas oder Dose kommt natürlich abtropfen lassen. Wieviel man wovon nimmt ist ja Geschmackssache. Ruck-zuck ist alles in einer Schüssel gelandet und verrührt. Ich falle immer sofort darüber her. Dass die Hähnchenschnitzel paniert sind stört mich gar nicht. Man kann natürlich auch die selbst gegarten Hähnchenbrustfilets verwenden, aber dann geht es nicht in 5-Minuten.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter