Leckeres Rührei in nur 5 Minuten zubereiten.

Rührei in 5 Minuten

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Man braucht

  • 3 Eier pro Person (ist zumindest meine Portion)
  • 1 kräftigen Schluck Milch
  • ein bisschen Öl

So geht's

  1. Einfach die Eier mit der Milch verrühren bis es nicht mehr so am Quirl klebt (ein bisschen sollte es noch hängen bleiben).
  2. Die /Topf vorheizen, ganz wenig Öl rein (es sollte den Boden leicht bedecken) und sobald es anfängt zu brutzeln die Ei/Milch Soße reinkippen. Dann sofort umrühren und immer am Boden lang kratzen. Das geht am besten mit einem Holzscharber oder so.
  3. Nach kürzester Zeit ist es fest und man kann es auf den Teller geben.
  4. Wer will kann sich auch Speck-/Schinkenwürfel nach dem Vermischen vom Ei mit der Milch hinzugeben, ist auch nicht schlecht.

Versucht es nicht ohne die Milch, es wird furchtbar an der Pfanne kleben bleiben ...

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

19 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Rühreier - weil einfach einfach einfach ist

Rühreier - weil einfach einfach einfach ist

38 36
Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

12 9

Englisches Frühstück nach Nachtelfen-Art

12 7
Rührei bleibt weich

Rührei bleibt weich

22 9
Rührei gegen leichten Kater

Rührei gegen leichten Kater

27 23

Pikante chinesische Suppe

12 6

Rührei-Schinken-Toast

19 9

Rührei mit Dosenerbsen

7 3

Kostenloser Newsletter