Saftige Hafer-Nuss-Makronen

1 Hafer-Nuss-Makronen
4

Dieses Rezept habe ich heute entdeckt und, da ich alle Zutaten im Haus hatte, schnell noch gebacken - geht leicht und super schnell und schmecken prima!

Zutaten: (für 25 Stück)

  • 2 Eiweiß
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 75 g Zucker
  • 100 g Wildpreiselbeeren (kompottartig aus dem Glas)
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 75 g Haferflocken
  • Backoblaten

Zubereitung:

  1. Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlagen, Zucker nach und nach einrieseln lassen und die Preiselbeeren unter den festen Eischnee heben.
  2. Dann Haselnüsse und Haferflocken mischen und vorsichtig unterheben.
  3. Die Masse mit 2 Teelöffeln auf die Oblaten verteilen und auf ein Backblech setzen.
  4. Backzeit: 25-30 Minuten bei 160 °C im vorgeheizten .
  5. Nach dem Backen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
Voriges Rezept
Backen zum Advent - Gewürzkugeln
Nächstes Rezept
Kardamom-Häufchen
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

15 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter