Sahneschnitzel mit Zwiebelsuppe

Sahneschnitzel mit Zwiebelsuppe

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieses Gericht kommt auf Feierlichkeiten immer sehr gut an! Sahneschnitzel mit Zwiebelsuppe - einfach zuzubereiten und lecker!

Zutaten

  • 1 kg Putenfleisch bzw. Putenschnitzel
  • 250 ml Sahne
  • 2 Tüten Zwiebelsuppe
  • 1-2 Zwiebeln
  • (Geriebener) Gouda

Zubereitung

  1. Man nehme für ca. 5 Personen 1 kg Putenfleisch und schneidet es in Stücke.
  2. Jetzt nimmt man 250 ml Sahne und gießt es mit ca. 1 Liter Wasser auf.
  3. Jetzt kommt die Zwiebelsuppe aus der Tüte (ich nehme 2 Tüten) und vermengt es mit der Sahne-Wasser-Mischung.
  4. Das Ganze gieße ich nun über das Schnitzel, welches ich in der habe.
  5. Nun kann man noch frische Zwiebeln in Ringe geschnitten darüber geben.
  6. Zum Schluss streuen ich noch selbst gerieben Gouda darüber und stelle es dann in den Ofen, bei 200 Grad Umluft, etwa 1 Stunde garen.

Ich hoffe mein Rezept gefällt euch und wünsche guten Appetit!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

56 Kommentare

Ähnliche Tipps

Genüsse "Wiener Art" - Panierte Schnitzel
Genüsse "Wiener Art" - Panierte Schnitzel
28 18
Eine Zwiebelsuppe, mal ganz ohne Tränen
Eine Zwiebelsuppe, mal ganz ohne Tränen
13 36
Schnitzel mit Kokosflocken und Kokossoße
17 46

Kostenloser Newsletter