Salat platzsparend im Kühlschrank unterbringen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich bekomme ein Mal pro Woche, 4 Salate vom Bio Bauern ins Haus geliefert, dazu noch Gemüse und Kräuter.

Da wird der Platz im Kühlschrank schnell knapp und manches muss gepresst werden.

Ein Tipp

Salat waschen und leicht abtropfen lassen und in einer durchsichtigen Plastiktüte aufbewahren.

Diese kann man gut im Kühlschrank unterbringen, da sie sich vorsichtig in Hohlräume drücken lässt.

Eine Plastikschüssel hätte gar keinen Platz mehr.

Anmerkung: Der Salat wird noch am gleichen Tag bzw. am nächsten Tag verspeist.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


7
#1
27.4.14, 09:21
Das ist eine super Methode. Die hat außerdem so eine Art "Aufforderungscharakter": Esst mehr Salat! ;-) LGR
3
#2
27.4.14, 13:43
Das mache ich auch so. Ich gebe in den Plastiksack noch zwei Haushaltspapier Tücher dazu. Die saugen das Kondenswasser auf und so läuft der Salat weniger schnell an.

Ich finde es sehr praktisch fertig gewaschenen Salat im Kühlschrank zu haben. So ist fürs Abendessen blitzschnell noch ein Salat gezaubert...
3
#3 xldeluxe
27.4.14, 16:00
Außer Eisbergsalat wird auch bei mir Salat sofort gewaschen und zerpflückt. Die Blätter rolle ich dann ein Haushaltsrolle ein und gebe sie so in einen Gefrierbeutel.

Wie meine Vorgängerinnen schon schrieben:

Ist er schon mal verzehrbereit, isst sich leichter mal ein Salat und auch auf dem Sandwich ist so eine Scheibe Salat erfrischend und knackig. Müsste ich ihn aber erst noch waschen und trocknen, würde ich das auf morgen und übermorgen verschieben.

Es gab schon mal einen ähnlichen Tipp, da wurde der Gefrierbeutel aufgeblasen...aber hier geht es ja mehr um Stauraum und ein aufgeblasener Beutel ist ja dann auch wieder fast eine Dose ;-)
1
#4
27.4.14, 16:21
Der Tipp ist echt gut! Wir machen das genau so. Zurzeit haben wir viel Salat aus dem Gewächshaus.
4
#5
27.4.14, 19:05
Solche Tüten mit Salat und Kräutern klemme ich an die Tür hinter Flaschen
#6
27.4.14, 19:07
@varicen, bitte was?
4
#7 xldeluxe
27.4.14, 19:49
@penguschi:

Varicen meint bestimmt die Kühlschranktür, in der Flaschen stehen......also hinter die Flaschen im oberen Flaschenhalsbereich, wo noch "Luft" ist (denke ich zumindest)
1
#8
27.4.14, 21:45
@varicen:

Darauf wäre ich jetzt noch nie gekommen, den Salat hinter die Flaschen zu klemmen.

Wenn im Kühlschrank absoluter Platzmangel herrscht finde ich das eine super Idee.
7
#9
27.4.14, 22:51
Wozu der Aufwand mit Plastiktüte, wenn der Salat am gleichen Tag verzehrt wird. Den kann man dann ohne weiteres auch mal ohne Kühlschrank und Verpackung mit einem feuchten Küchenhandtuch abgedeckt rumstehen lassen
1
#10
27.4.14, 23:01
@Zicke59: Hallo, der Gag ist, dass er sich 2, 3 Tage frisch hält auf diese Weise :)
1
#11
28.4.14, 14:50
@Rovo1: na ja rovo ich mache es auch ähnlich.
ich wasche den Salat, schneide einfach unten neu an und stelle ihn einfach in einer kleinen Schüssel, oder der gleichen und mache Wasser rein.
so hält er sich sogar noch einige tage länger.
weil wir doch eher wenig essen, mache ich schon mindestens seit 2008, da bin ich auf diesen dreh gekommen.
natürlich nicht unbedingt in den Kühli.
#12
28.4.14, 15:51
@gitti2810:

Verstehe ich das richtig. Du wäschst den Salat und machst die losen gerüsteten Salatblätter in eine Schüssel mit Wasser und hebst sie so 2-3 Tage auf??
#13
28.4.14, 16:11
@gitti2810: finde deine Idee nicht schlecht.
ich werde es mal probieren.wir essen viel grünen salat und der nimmt mir im kühli auch immer sehr viel Platz weg.
1
#14
28.4.14, 16:24
Ich kaufe mein Gemüse nur einmal in der Woche frisch ein. Im Bio-fresh-Fach , hält sich da mindestens 2 Wochen. Wenn ich nicht gleich den ganzen Salat benötige , mache ich das so wie waldelfchen .

@gitti
in eine Schüssel mit Wasser legt man den Salat nur ganz kurze Zeit ,wenn der Strunk noch daran ist , dann am besten damit. Eine Methode eigentlich nur , wenn der Salat welk ist ,lange im Wasser wird dieser matschig und mit dem knackig sein ist es auch vorbei.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen